3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Superleckere Lachsbällchen aus dem Varoma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

1 Zwiebel

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 10 g Öl, Und etwas mehr zum fetten des Varomas
  • 500 g Lachsfilet, TK Ware auftauen lassen
  • 2 Eier
  • 100 g frische Semmelbrösel
  • 1 TL Salz
  • 1/2 gestr. TL Zimt, (Ja, der muss wirklich :-))
  • 2 TL Oregano
  • 1 Bund Petersilie, Fein gehakt (oder im ersten Schritt dem Fisch zugeben
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. ggf. trockene Semmel fein zerkleinern

     

    1 Zwiebel schälen und 2x2 Sek Stufe 5 zerkleinern, zwischendurch mit dem Spatel runter schieben.

    10g Öl zugeben

    6Min/120*/Stufe 5 dünsten

    Lachs waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. In den Closed lidgeben und 6 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel runter schieben, 100g frische Semmelbrösel, 2 Eier, 1 Tl Salz, Saft und abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone, Pfeffer, 2TL Oregano und 1/2 gestrichenen TL Zimt dazugebe.

    nochmals 6 Sek/Stufe 5 mischen. Abschmecken und nach Geschmack nachwürzen!

    Varoma und Einlegeboden fetten. Mit nassen Händen walnussgroße Bällchen formen und in Varoma und Einlegeboden verteilen (etwas Abstand lassen, damit genug Schlitze frei bleiben).

     

    Closed lidspülen.

    500g Wasser, Salz und nach Geschmack etwas Zitronensaft in den Closed lidgeben. 

    Einlegeboden in den Varoma legen, Deckel auflegen und auf dem TM setzen.

    20 Min/Varoma/Stufe 1 garen. 

     

    Wer unten Gemüse, Reis oder Kartoffeln mitgaren will, sollte die Zeit entsprechend verlängern.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Super als Fingerfood auf dem Buffet oder aufgeschnitten als Brotbelag (gibt's bei uns immer am nächsten Tag in die Pausenbox)

Dazu passt super ein Dip aus 1 Becher Creme fraiche, Zitronensaft/-abrieb, Salz, Pfeffer und Currypulver.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider ließ sich das Bild

    Verfasst von PT81 am 6. Januar 2016 - 16:39.

    [[wysiwyg_imageupload:21125:]]

    Leider ließ sich das Bild oben nicht einfügen.

    So sehen die fertigen Bällchen aus. 

    Keine Angst, das sind nicht alle- der Einlegeboden ist auch voll...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können