3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Paprika-Sahne-Fisch (Lachs oder Kabeljau


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Ihr braucht

  • 4 Fischfilets, Lachs oder Kabeljaufilets
  • 2 Paprika, rot
  • 100 g Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Paprika, edelsüß
  • 1 TL Paprika, scharf
  • 15 g Tomatenmark
  • 1 TL Gemüsebrühe, (oder selbstgemachte Gemüsepaste)
  • 130 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 20 g Speisestärke
  • 200 g Sahne zum Kochen (ca. 20 - 15 % Fett), oder 7% Fett
  • 200 g Schmand, oder Creme Legere
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.


    Fischfilets trockentupfen, mit Salz und etwas Paprikapulver würzen und in eine gefettete Auflaufform legen.
    Eine Paprikaschote in Streifen schneiden und auf den Filets verteilen.

    Gouda im Closed lid 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
    Zwiebel 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
    Die zweite Paprika in Stücken hinzufügen und 8 Sek./Stufe 7 zerkleinern.
    Paprikapulver, Tomatenmark, Brühe, Wasser, Salz, Pfeffer und Stärke zugeben und 5 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen lassen.
    Sahne, Schmand/Creme Fraiche und Gouda hinzufügen und 5 Sek./Stufe 3 verrühren.


    Die Soße über den Fisch geben und das Ganze im vorgeheizten Backofen 30 Min./200°C garen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nachdem die Soße über den Filets ist, den Mixtopf nicht spülen!

1000 g Wasser in den Mixtopf geben.
250 g Reis in den Gareinsatz geben, einhängen, Mixtopf schließen und kurz auf Turbo drücken..
Den Reis 30 Min./100°C/Stufe 1 garen und mit den Paprika-Sahne-Hähnchen servieren.

Und so ist eine komplette Mahlzeit fertig! tmrc_emoticons.)



Schmeckt auch superlecker mit Bandnudeln. Die koche ich nebenher im Topf oder wenn ich meinen Thermi-Tag habe, wo meine Herdplatte nicht in Action kommt, einfach nach Anleitung im TM 35


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hey Danke fuumlr das Rezept Habe statt Sahne Milch...

    Verfasst von Antheablue am 21. Mai 2017 - 19:48.

    Hey, Danke für das Rezept! Habe statt Sahne Milch genommen und anstatt Creme fraiche saure Sahne! Hat allen wunderbar geschmecktBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können