3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Amerikanischer Topf


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten:

  • 6 Stück Schweinenackensteaks oder Putenschnitzel
  • 10 Stück Kartoffeln, festkochend

Soße 1:

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Zwiebel
  • 50 g Butter
  • 1 Stück Zitrone, den kpl. Saft
  • 15 g brauner Zucker
  • 1 TL Salz

Soße 2:

  • 150 g Tomatenketchup
  • 20 g Olivenöl
  • 20 g Senf mittelscharf
  • je 1 TL Salz, Pfeffer, schwarz & Rosenpaprika
  • 10 g rote Pfeffersoße, (Vorsicht scharf, ggf. einfach weglassen)
  • 150 g heißes Wasser

Gemüse:

  • 200 g grüne Bohnen, frische
  • 1 Dose Mais, 300 g
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schweinenackensteaks oder Putenschnitzel waschen, abtupfen und in die tiefe Fettpfanne geben. Die Kartoffeln schälen, halbieren und um das Fleisch verteilen.

    Soße 1:

    Die Knoblauchzehe und die halbierte Zwiebel in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Nun die restlichen Zutaten dem Closed lid hinzufügen und 3 Min./80°C/Stufe 1 erhitzen. Dann 5 Sek./Stufe 3 mischen. Die Soße unter und über den Steaks/Schnitzeln verteilen.

    Soße 2:

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 8 Sek./Stufe 5 vermischen und anschließend über der ersten Soße verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft 30 Minuten backen.

    Gemüse:

    Die gewaschenen Bohnen und den abgetropften Mais über das Fleisch und die Kartoffeln verteilen und nochmals 30 Minuten bei 180°C Umluft backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus dem Buch "Schnelle Gerichte" und schmeckt super lecker. Gutes Gelingen!

 

 

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So ein Gericht kenne ich noch nicht. Habe das...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 11. November 2017 - 14:14.

    So ein Gericht kenne ich noch nicht. Habe das Rezept deshalb jetzt gespeichert und werde es dann mal ausprobieren. Die Sterne kommen dann. Der größte Essenskritiker ist mein Mann.
    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Familie liebt dieses Gericht!! ...

    Verfasst von jonota am 11. November 2017 - 13:58.

    Meine Familie liebt dieses Gericht!!
    Danke!😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne klappen leider nicht...

    Verfasst von talulu am 11. März 2017 - 19:47.

    Sterne klappen leider nicht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon ewig gespeichert und heute endlich gekocht....

    Verfasst von talulu am 11. März 2017 - 19:44.

    Schon ewig gespeichert und heute endlich gekocht. Dieses Essen schmeckt sensationell...so auch die Reaktion meiner beiden Kinder. Habe die Menge vom Ketchup mit BBQ-Soße aufgeteilt... Das wird es öfters geben... Volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker. Ich habe die scharfe Sauce...

    Verfasst von Köchin200 am 2. Februar 2017 - 13:06.

    Suuuuper lecker. Ich habe die scharfe Sauce weggelassen,was aber meiner Meinung nach, dem Geschmack nichts wegnimmt. 😊

    Wird es jetzt bestimmt öfter bei uns geben 👍

    Einziger kleiner Nachteil war,dass die Kartoffeln nicht ganz durch waren. Ich lass sie beim nächsten mal 10 Minuten länger im Ofen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, vor lauter Schwärmerei die Sterne...

    Verfasst von Cafe.Tante87 am 20. September 2016 - 03:01.

    Sorry, vor lauter Schwärmerei die Sterne vergessen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeeecker! ...

    Verfasst von Cafe.Tante87 am 20. September 2016 - 03:00.

    Leeeeeecker!

    Gab es gestern zum Abendessen. Die grünen Bohnen habe ich allerdings durch eine Dose Kidneybohnen ersetzt.

    Es war so hammermäßig lecker, diese Kombi aus den zwei Soßen ist genial.

    Bei mir brutzelte es zwei Stunden im Römertopf. Gibt es ganz bald wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer und mega lecker. Mein

    Verfasst von TaBoe am 19. Oktober 2015 - 21:26.

    Hammer und mega lecker. Mein Mann war begeistert.

    5 Sterne yummi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich sehr, dass das

    Verfasst von agua2705 am 10. September 2015 - 23:54.

    Es freut mich sehr, dass das Rezept so guten Anklang findet. Vielen lieben Dank! 

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat uns allen sehr gut

    Verfasst von vreni05 am 10. September 2015 - 15:28.

    hat uns allen sehr gut geschmeckt (wir bereiten es allerdings ohne pfeffersauce zu), toll ist es auch dass man es so gut vorbereiten kann tmrc_emoticons.)

    hatten es neulich vor dem backen einen tag im kühlschrank (da wir die festlichkeit absagen mußten).

    Danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht, war wirklich

    Verfasst von spotttölpel am 16. November 2014 - 16:52.

    Heute gekocht, war wirklich sehr gut, etwas scharf aber wir mögens so. Gerne 5 Sterne.....

    liebe Grüße


    Spotttölpel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ChianaArancaAlizee, was

    Verfasst von agua2705 am 12. November 2014 - 11:34.

    Hallo ChianaArancaAlizee,

    was für ein Kompliment! Vielen Dank! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" class="smiley-class smileysProcessed" alt="tmrc_emoticons.)" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png">

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ALLE STERNE sehrsehrsehr

    Verfasst von ChianaArancaAlizee am 11. November 2014 - 23:09.

    ALLE STERNE sehrsehrsehr lecker... tmrc_emoticons.)...mein mann is us amerikaner und er war begeistert  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo An Gy, freut mich sehr,

    Verfasst von agua2705 am 7. November 2014 - 20:53.

    Hallo An Gy,

    freut mich sehr, dass es Dir sooooo lecker geschmeckt hat. 

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo novan74, es gibt z.B.

    Verfasst von agua2705 am 7. November 2014 - 20:50.

    Hallo novan74,

    es gibt z.B. eine Pfeffersauce von Ostmann (Jalapeńo Red Pepper Sauce, scharf oder extra scharf). Die findest Du bei den Gewürzen. Du kannst sie auch einfach weglassen, habe ich auch letztes Mal, da ich die Sauce vergessen hatte zu kaufen.

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker 

    Verfasst von An Gy am 7. November 2014 - 01:05.

    Sooooo lecker  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute diesen

    Verfasst von novan74 am 2. November 2014 - 20:52.

    Hallo,

    habe heute diesen leckeren Topf gemacht. Allerdings weis ich nicht was "rote Pfeffersauce" ist. Kann mir jemand helfen? Habe dafür Tabasco benutzt.

     

    LG novan74

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt, nur

    Verfasst von Leonich am 2. November 2014 - 06:56.

    Hat uns gut geschmeckt, nur waren die Kartoffeln teilweise nicht durch.

    ich denke, dass ich die zu dick hatte, werde sie beim nächsten mal dünner schneiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist schade. Meine

    Verfasst von agua2705 am 30. Oktober 2014 - 13:22.

    Das ist schade. Meine Kartoffeln (festkochend) waren bisher immer gar und die waren nicht gerade klein. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. 

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, werde das Rezept dann

    Verfasst von Leonich am 24. Oktober 2014 - 20:18.

    Danke, werde das Rezept dann mal testen. Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Leonich, ich meinte den

    Verfasst von agua2705 am 23. Oktober 2014 - 11:27.

    Hallo Leonich,

    ich meinte den Saft einer ganzen Zitrone. Habe den Text entsprechend ergänzt. Danke für den Hinweis.  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" class="smiley-class smileysProcessed" alt="tmrc_emoticons.)" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png">

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1 Stück Zitrone ist doch

    Verfasst von Leonich am 9. Oktober 2014 - 12:22.

    1 Stück Zitrone ist doch sicherlich ein Versehen, oder? Soll das ein Spritzer sein, oder soll eine Zitrone ausgepresst werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können