3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Backofen-Frikadellen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Backofen-Frikadellen

  • 5 Scheiben Toastbrot
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 3-4 Stücke Schwarzwälderschinken
  • 120 g Zwiebeln
  • 50 g Olivenöl
  • 500 g Hackfleisch, (gemischt)
  • 1 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Stück Ei

Zusätzlich

  • 100 g Kirschtomaten
  • 80-100 g Ketchup, (oder Barbecuesoße)
  • Käse, (gerieben, nach Wunsch)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen.
    Toastbrot und Petersilie, Schinken im TM 5 sek./st.5 zerkleinern und umfüllen.
    Zwiebeln 5 sek./St.5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben, 3 min./120°/st.1 dünsten.
    Hackfleisch, Brotmischung, Salz, Pfeffer, Ei dazu geben und 20 sek./Linkslauf/st.3 vermischen.
    Frikadellen formen und in die Auflaufform geben, mit Ketchup bestreichen und geviertelte Tomaten drauf verteilen. (auf Wunsch mit Käse bestreuen).25 min. bei 200° backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passen gut Nudeln, Kartoffelpürre, Reis und grüner Salat


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Danke für das Rezept

    Verfasst von Tina1682 am 5. Oktober 2017 - 07:25.

    Super lecker. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept! Schmeckt auch meinen...

    Verfasst von wiebke7 am 30. August 2017 - 12:57.

    Danke für das tolle Rezept! Schmeckt auch meinen mäkeligen Kinder. Diese Frikadellen kommen bei uns regelmäßig auf den Tisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nati,...

    Verfasst von Mupfl am 18. Juli 2017 - 13:40.

    Hallo Nati,
    die Frikadellen gabs heute Mittag mit Kartoffelbrei. Ich habe weniger Öl genommen, etwas Senf dazu und obendrauf Schaschliksoße. Hat uns sehr sehr gut geschmeckt!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider nicht ganz so unser geschmack Die...

    Verfasst von petra170267 am 3. Mai 2017 - 16:20.

    War leider nicht ganz so unser geschmack. Die Frikadellen war ganz gut. Hatte viele Kräuter aus dem Garten reingetan (Petesilie,, Majoran,Schnittlauch,Knobigras und Oregano). Aber die Soße (Ketchup) war nicht unser. Probiere es aber nochmal mit einer anderen Soße aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Schmecken auch ohne Schinken dafuumlr...

    Verfasst von Keller75 am 27. April 2017 - 12:12.

    Sehr lecker ! Schmecken auch ohne Schinken dafür mit Senf .Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gestern ausprobiert....

    Verfasst von SillyKohn66 am 16. April 2017 - 18:21.

    Habe sie gestern ausprobiert.

    Für 8 Personen habe ich 1,5 kg Hackfleisch verarbeitet. Alle waren begeistert.
    Allerdings habe ich zum Binden kein Toastbrot verwendet, sondern 2 Laugenbrezeln im Closed lid gemahlen.

    Zum Bestreichen habe ich Ketchup mit Dark Beer Sauce gemischt.

    Absolut genial, vielen Dank für das tolle Rezept.LolCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [size= 14.5667px]Sehr lecker 😋 [/size]...

    Verfasst von ta1972me am 15. März 2017 - 14:07.

    [size= 14.5667px]Sehr lecker 😋 [/size]

    Es sollten eigentlich 5 Sterne erscheinen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Steffi_S04 hat geschrieben:...

    Verfasst von Steffi_S04 am 14. März 2017 - 07:53.

    Steffi_S04 hat geschrieben:
    Das ist megaaaa!!!!!

    Hat wirklich Allen, auch den Kids, gut geschmeckt! Und die sind echt pingelig...

    Toll gewürzt, abends war alles restlos weg!

    Gibts sicher jetzt öfter! Mitr dem Schinken drin klasse, kannte ich vorher so nicht!

    Ich hab übrigens 50 Gramm Schinken rein gepackt und zwei Eier weil es mir zu trocken war bzw. nicht richtig gebunden hat! Hab grosse Toastscheiben benutzt, davon aber nur 4!

    Danke für das Rezept!!! Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist megaaaa!!!!!...

    Verfasst von Steffi_S04 am 14. März 2017 - 07:51.

    Das ist megaaaa!!!!!

    Hat wirklich Allen, auch den Kids, gut geschmeckt! Und die sind echt pingelig...

    Toll gewürzt, abends war alles restlos weg!

    Gibts sicher jetzt öfter! Mitr dem Schinken drin klasse, kannte ich vorher so nicht!

    Danke für das Rezept!!! Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uiiiiii, wat lecker!...

    Verfasst von Brittl70 am 10. März 2017 - 19:08.

    Uiiiiii, wat lecker!

    Vielen Dank für dieses wunderbare Rezept! Habe normale Schinkenwürfel verwendet und Rinderhack. Die Frikadellen waren sowas von luftig und locker. Dazu gab es den Paprika-Tomaten-Reis Vegetarisch von Matifibeja. Passt perfekt!

    LG Brittl70

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht und für seeeeehr lecker...

    Verfasst von Dine79 am 10. März 2017 - 13:50.

    Heute gemacht und für seeeeehr lecker befunden.

    5* und lieben Dank für das Rezept!


    Liebe Grüße-Dine79 Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberleggaaaa,...

    Verfasst von Küchenbärchi am 9. März 2017 - 18:47.

    Oberleggaaaa,

    habe die Frikadellen mit Babecue Sauce und Parmesan gemacht,

    außerdem noch zwei Eßlöffel Senf untergemischt, die wird es öfter geben.

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und mal eine Abwechslung.

    Verfasst von Bienchen99 am 9. März 2017 - 18:03.

    Sehr lecker und mal eine Abwechslung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • claudi26:...

    Verfasst von .Nati. am 9. März 2017 - 16:48.

    claudi26:

    30-40 g

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Frikadellen waren einfach super....

    Verfasst von Desperado56 am 9. März 2017 - 13:27.

    Die Frikadellen waren einfach super.

    Gibt es ab heute öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nati, wieviel sind denn 3 - 4 Stücke...

    Verfasst von claudi26 am 9. März 2017 - 11:08.

    Hallo Nati, wieviel sind denn 3 - 4 Stücke Schinken in Gramm ungefähr?

    VD

    VlG Claudia vom Niederrhein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Hab mein Essen für...

    Verfasst von rinabias am 9. März 2017 - 09:55.

    Hört sich lecker an. Hab mein Essen für heute fertig. Testet mal und berichtet wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die hören sich lecker an. Die probiere ich...

    Verfasst von krebse16 am 9. März 2017 - 09:54.

    Die hören sich lecker an. Die probiere ich aus und danach gibts Sterne. Herzle Love lass ich schon mal da. Und man muss nicht am Ofen neben der Pfanne stehen bleiben.

    LG Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... hmm, lecker, werde Hack aus Wildbret vom...

    Verfasst von Rogele am 9. März 2017 - 08:37.

    .... hmm, lecker, werde Hack aus Wildbret vom Schwarzwild dazu nehmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt sehr gut...

    Verfasst von Desperado56 am 9. März 2017 - 07:44.

    Das Rezept klingt sehr gut


    ich wollte heute sowieso Frikadellen machen und versuche es mit dem Rezept.

    Dann gibt es auch die Sterne!

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können