3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bifteki mit Schafskäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Zwiebeln, in Ringe schneiden u. in eine Auflaufform füllen!
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 gr Olivenöl
  • 100 gr Feta/Schafskäse
  • 500 gr. gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 EL griechische Würzmischung o. Gyrosgewürz
  • 1 TL r, osmaien
  • 1 TL Thymian
  • Pfeffer etwas Salz, Cayennepfeffer
  • 200 gr. Prosciutto (Hinterschinken A*di)
  • Soße:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 gr. Kräuterbutter
  • 100-150 gr. Feta/Schafskäse (je nach Packungsgröße Rest von der Fleischfüllung)
  • 1 EL B*esso Mediterrane Kräuter oder
  • (1 EL Kräuterfrischkäse, etwas Tomatenmark, 1/2 TL Paprika, 1/2 TL ital. Kräuter)
  • 200 gr. Sahne
  • Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen!

    Im TM:

    Zwiebel
    Knoblauchzehen
    4sek./St.5

    3min./Varoma/St.2 andünsten ohne MB

    Schafskäse 2sek./St.5


    gemischtes Hackfleisch
    Haferflocken
    griechische Würzmischung o. Gyrosgewürz
    Rosmarien
    Thymian
    Pfeffer, etwas Salz, Cayennepfeffer
    30sek. Dough mode


    1 voller EL Hackmasse auf eine Scheibe Schinken, etwas flach drücken u. aufrollen

     
    alle Rollen in die Auflaufform setzen

    die Rollen bei 200°, mittlere Schiene 20min. in den Ofen!


    TM kurz ausspülen und Soße machen:

    Knoblauchzehe
    4sek./St.5
    Kräuterbutter
    Feta/Schafskäse (je nach Packungsgröße Rest von der Fleischfüllung)
    B*esso Mediterrane Kräuter
    oder
    (1 EL Kräuterfrischkäse, etwas Tomatenmark, 1/2 TL Paprika, 1/2 TL ital. Kräuter)
    Sahne
    Pfeffer
    2sek./St.4 vermischen dann 5min./90°/St.2 köcheln

    Wenn Röllchen fertig Soße darüberleeren

    Paprika darüberstreuen und nochmals 15min. in den Ofen
    wenn man alles vorrichtet, also auch die Soße fertig macht und umfüllt, kann man dann in der Zeit wo der Ofen läuft, den Reis oder Kartoffeln im TM fertig machen.

    -> Das Rezept ergibt 6 Biftekis!

    ein Rezept von Wunderkessel.de

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe das Hackfleisch gewuumlrzt und mit...

    Verfasst von probierschnute13 am 28. Mai 2017 - 20:07.

    habe das Hackfleisch gewürzt und mit Fetastreifen gefüllt, Speck, Schinken und Soße weg gelassen und dann auf den Grill....super leckere Bifteki Smile danke für´s Rezept

    probieren geht über studieren  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker wir haben es allerdings auch ohne...

    Verfasst von Biochem2011 am 7. Mai 2017 - 11:09.

    Sehr sehr lecker, wir haben es allerdings auch ohne den Schinken gemacht Love dazu gab es bei uns Tomatenreis und Tzaziki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir machen es auch immer ohne

    Verfasst von Katy Pokerry am 7. August 2016 - 17:12.

    wir machen es auch immer ohne Schinken. Das Rezept ist klasse, richtig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geschmacklich richtig lecker

    Verfasst von zimtherzerl am 20. Mai 2016 - 14:39.

    geschmacklich richtig lecker !!! Ich habe es ohne Schinken gemacht, dadurch sahen die Bifteki etwas blass aus (würde sie in dem Fall evtl. erst anbraten, zwecks der Optik). Aber der Geschmack konnte wirklich voll überzeugen. Das gibt es bestimmt mal wider tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines meiner

    Verfasst von DenverGirl am 13. Mai 2016 - 17:43.

    Eines meiner Lieblingsrezepte! Auch super zu machen, wenn Besuch kommt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Mini29at am 1. März 2016 - 21:11.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt besser wie beim

    Verfasst von Mini29at am 1. März 2016 - 21:11.

    Schmeckt besser wie beim Griechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ui, was war das lecker! Meine

    Verfasst von DenverGirl am 21. Februar 2016 - 15:06.

    Ui, was war das lecker! Meine Family meinte, so gut hätte sie das noch nicht beim Griechen gegessen! 

    Kompliment dem Rezepte-Einsteller  tmrc_emoticons.)  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker habe es

    Verfasst von MaMiSa am 17. Februar 2016 - 18:30.

    Sehr sehr lecker habe es allerdings ohne Schinken gemacht ist gespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben es Wird bei uns

    Verfasst von Gundi_81 am 13. Dezember 2015 - 16:28.

    Wir lieben es Love

    Wird bei uns regelmäßig gekocht und reicht uns immer für 2 Tage.

    Ich mache meist Kroketten dazu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Familie war begeistert!

    Verfasst von ma1962de am 24. August 2015 - 23:14.

    Die Familie war begeistert! tmrc_emoticons.) das Gericht wird auf jeden Fall wiederholt! Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich mit Sternen

    Verfasst von Ein_glück_kommt_selten_allein am 8. Juli 2015 - 19:22.

    Natürlich mit Sternen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bereits 2 x gemacht und zwar

    Verfasst von Ein_glück_kommt_selten_allein am 8. Juli 2015 - 19:21.

    Bereits 2 x gemacht und zwar auf den Grill gelegt, ohne Schinken und Soße. Gelingt wunderbar. Volle Punktzahl 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept gehört

    Verfasst von pitti0412 am 6. Mai 2015 - 18:43.

    Dieses Rezept gehört mittlerweile zu unseren Lieblingsgerichten. Allerdings machen wir es ohne Kochschinken. Es ist aber trotzdem sehr lecker. Dazu machen wir gern Djuvec Reis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Schmeckt wie

    Verfasst von scharfes Messer am 17. April 2015 - 22:42.

    Sehr lecker.Schmeckt wie frisch von Bosnier nur besser.Sehr gut fand ich die Idee mit dem Kochschinken und der leckeren Sauce.Daher volle Punktzahl.Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Familie total begeistert -

    Verfasst von baumgart02 am 26. Januar 2015 - 11:08.

    Familie total begeistert - das wird bestimmt bald Rezept des Tages - soooo lecker!!!!!!! Und wir hatten übrigens Bratkartoffeln und Salat dazu.... mmmmhhh Töpfe bald leer geschleckt! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • angela61 schrieb: WAS HEISST

    Verfasst von Cimllaw am 11. Juli 2014 - 10:11.

    angela61

    WAS HEISST DENN  'MB???

     

    Backofen auf 200° vorheizen!Im TM:ZwiebelKnoblauchzehen 4sek./St.53min./Varoma/St.2 andünsten ohne MBSchafskäse

     

    MB = MessBecher

     

    [[wysiwyg_imageupload:10641:]]

     

    Eine Antwort kommt zwar spät, aber sie kommt ... Wenngleich davon ausgegangen wird, dass sich die Frage mittlerweile geklärt hat.

     

     

     

     

    _________carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, das schmeckt

    Verfasst von mamafu am 30. April 2014 - 14:05.

    Super lecker, das schmeckt sogar meinem Mann und das ist nicht immer einfach.

    Fünf Punkte von uns. LEEEEECKER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Biftekiiiiiiii füüüüüüüünf

    Verfasst von Schnubbel_hh am 25. März 2014 - 16:00.

    Biftekiiiiiiii füüüüüüüünf Punkteeeeee! tmrc_emoticons.D

    Sehr sehr lecker! Das gibt es bei uns immer mal wieder, schmeckt richtig lecker, fast wie beim Griechen (nur gemütlicher!)

    Vielen Dank für dieses tolle und auch bei den Kindern superbeliebte Rezept!

    Schnubbel_hh

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WAS HEISST DENN 

    Verfasst von angela61 am 26. Januar 2014 - 19:37.

    WAS HEISST DENN  'MB???

     

    Backofen auf 200° vorheizen!Im TM:ZwiebelKnoblauchzehen 4sek./St.53min./Varoma/St.2 andünsten ohne MBSchafskäse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber das nächste

    Verfasst von Mona1305 am 26. Januar 2014 - 19:07.

    Sehr lecker, aber das nächste Mal nehme ich "echten" Schafskäse. War uns mit Feta zu laff. Und das nächste Mal würze ich das Hack stärker mit dem Gyrosgewürz...

    Danke und viele Grüße. Mona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!! 5 Sterne von

    Verfasst von Scullyxx am 7. Dezember 2013 - 01:17.

    Lecker!!! 5 Sterne von uns

    danke fürs tolle Rezept! 

    Sei so wie du bist, außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hat für 7

    Verfasst von steffi192 am 16. September 2013 - 09:35.

    Sehr lecker, hat für 7 Röllchen gereicht.


    Uns persönlich war es genau richtig gesalzen, ist wohl Geschmackssache.


    Das Rezept ist leider etwas unübersichtlich zum kochen (die Zugabe des Olivenöls ist z.B. nicht beschrieben), wäre toll wenn man es noch etwas anpassen könnte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • K*Ö*S*T*L*I*C*H*!*!*!

    Verfasst von Dannyken am 14. April 2011 - 15:03.

    Lecker!

    Wir sind begeistert! Hatte leider nicht genug Schinken. Habe dann die Hälfte ohne gemacht. War trotzdem auch sehr sehr lecker!

    5 Sterne von uns!

     

    Viele Grüße

     

    Dannyken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne!!!

    Verfasst von tahini72 am 18. Februar 2011 - 09:43.

    Hat uns ausgezeichnet geschmeckt, werde nur nächstes Mal ein bisschen sparsamer salzen.

    tmrc_emoticons.D

    Kann ich mir auch für Gäste wunderbar vorstellen. Das probiere ich als nächstes: Die Schinkenrollen backen, dann aus dem Ofen nehmen, mit Soße übergießen und später/am nächsten Tag für die Gäste überbacken. Und ich probier mal Ofenkartoffeln dazu.

    Danke für diese tolle Idee!

    Geli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne!!!

    Verfasst von tahini72 am 18. Februar 2011 - 09:42.

    Hat uns ausgezeichnet geschmeckt, werde nur nächstes Mal ein bisschen sparsamer salzen.

    tmrc_emoticons.D

    Kann ich mir auch für Gäste wunderbar vorstellen. Das probiere ich als nächstes: Die Schinkenrollen backen, dann aus dem Ofen nehmen, mit Soße übergießen und später/am nächsten Tag für die Gäste überbacken. Und ich probier mal Ofenkartoffeln dazu.

    Danke für diese tolle Idee!

    Geli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das klingt gut,

    Verfasst von ankypanky am 14. Februar 2011 - 15:17.

    das klingt gut, danke

    ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können