3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllter Hackbraten aus dem Römertopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackbraten

  • 1 altes Brötchen
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1000 g Hackfleisch halb & halb
  • 100 g Kräuterquark
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe
  • 1 geh. TL Pfeffer
  • 1 geh. TL Paprika
  • 1 geh. EL Senf

Füllung

  • 1 rote Paprikaschote in Stücke
  • 6 Cocktailtomaten
  • 200 g Feta-Käse in vier Teilen
  • 1 geh. TL Oregano
  • 1 geh. TL Rosmarin
  • 1 geh. TL Thymian

Belag

  • 10 Cocktailtomaten halbiert
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hackbraten
  1. - Römertopf ca. 20 Min. wässern

    - Brötchen in den Closed lid geben, ca. 15 Sek./Stufe 5, zu Paniermehl zerkleinern und umfüllen.

    - Zwiebel und Knoblauchzehen in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    - Paniermehl, Ei, Hackfleisch, Kräuterquark, Gewürze und Senf zugeben und 50 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermischen. Die Hälfte des Fleischteigs gleichmäßig im Römertopf verteilen. Mit einem Löffel eine leichte Mulde bilden. Die andere Hälfte des Fleischteigs aus dem Closed lid umfüllen.

     

  2. Füllung
  3. - Feta-Käse in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 4 zerbröseln. Evtl. weitere 5 Sek. Danach in der Mulde vom Hackbraten verteilen.

    - Paprika, Tomaten und Gewürze in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 5 raspeln. Anschließend auf dem Feta verteilen.

    - Mit der zweiten Hälfte vom Fleischteig die Füllung bedecken.

  4. Römertopf und Belag
  5. - Im Backofen bei 200 Grad (Heiß-/Umluft) 80 Min im geschlossenen Römertopf brutzeln. 

    - Braten mit Tomatenhälfte belegen und weitere 10 Min ohne Deckel in den Opfen schieben.

10
11

Tipp

Dazu passen ein frisches Baguette und Gurkensalat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach so lecker

    Verfasst von Pytti80 am 15. Juni 2017 - 12:25.

    Einfach so lecker.... 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe zur Hackmasse noch etwas...

    Verfasst von Emilylouis am 12. September 2016 - 05:13.

    Sehr lecker! Ich habe zur Hackmasse noch etwas Tomatenmark hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können