3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchengeschnetzeltes mit Spätzle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Fleisch

  • 400 g Hähnchenbrustfilet, in dünnen Streifen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauch
  • 20 g Öl
  • 20 g Tomatenmark
  • 5 g Sojasauce
  • 30 g Wasser
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pizzagewürz
  • 2 Gemüsebrühwürfel

Sauce

  • 100 g Cremefine zum Kochen 7 %
  • 100 g Milch
  • 100 g Crème Légère
  • 500 g Spätzle aus dem Kühlregal
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben

     

  2.  Öl zugeben und 2 Min/Varoma/Stufe 1 andünsten

     

  3. Hähnchenbrustfilet mit allen Zutaten und Gewürzen dazu geben und 22 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen.Keinen Messbecher, sondern Gareinsatz als Spritzschutz einsetzen!

     

  4. Nach Ablauf der Zeit Cremefine, Milch und Creme legere in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 1 Min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 verrühren

     

  5. Die Spätzle ebenfalls in den Closed lid geben und weitere 3 Min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 verrühren

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es ein wenig schärfer mag, kann das scharfe Tomatenmark nehmen und eine Messerspitze Chilli-Pulver hinzugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker. Wirds öfter geben. Hab...

    Verfasst von B.L. am 22. Oktober 2017 - 18:16.

    Sehr sehr lecker. Wirds öfter geben. Hab allerdings noch paar gefrorene Champions mit dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dem Fleisch noch 200g braune Champions...

    Verfasst von KathDe18 am 2. Juli 2017 - 19:02.

    Ich habe dem Fleisch noch 200g braune Champions zugefügt. War super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gesamtgericht ist lecker ...

    Verfasst von Sommermaerchen2006 am 3. Februar 2017 - 20:18.

    Das Gesamtgericht ist lecker

    Jedoch ist das Fleisch sehr zerfetzt - schön ist was anderes Wink


    Wird es aber bestimmt wieder einmal geben Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker kann man wirklich

    Verfasst von steffiintorp am 31. August 2016 - 23:22.

    Sehr lecker kann man wirklich nur empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von LCschatzz am 22. August 2016 - 10:38.

    Sehr lecker Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Das ist unser

    Verfasst von KrümelTeddy am 7. Juni 2016 - 18:12.

    Hallo 

    Das ist unser absolutes Lieblingsrezept!

     

    Danke danke danke 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, von mir alle Sterne,

    Verfasst von Tanteschuggi am 31. März 2016 - 14:24.

    Hallo,

    von mir alle Sterne, schmeckt super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich wirklich

    Verfasst von Alex2210 am 29. März 2016 - 16:22.

    Geschmacklich wirklich lecker, aber leider war das Fleisch bei mir total zerfetzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das rezept ist klasse,

    Verfasst von 19Pipe73 am 22. März 2016 - 19:53.

    Hallo, das rezept ist klasse, hab alle Zutaten um ein drittel erhöht Knoblauch sogar verdoppelt und statt Pizzagewürz habe ich Jerk Chicken Gewürz aus Jamaica genommen das ist der Hammer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut 

    Verfasst von LCschatzz am 8. März 2016 - 19:36.

    Schmeckt sehr gut 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe 60

    Verfasst von sajemalu4 am 3. März 2016 - 13:49.

    Sehr lecker.

    Ich habe 60 gr.Wasser genommen. Und es war sehr cremig und lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gekocht, soooo lecker

    Verfasst von bellasarda1985 am 23. Februar 2016 - 19:14.

    Gerade gekocht, soooo lecker und so schnell stand das Essen auf dem Tisch, wir sind begeistert! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und super

    Verfasst von Tonia Körner am 19. Februar 2016 - 16:07.

    Schnell gemacht und super lecker, kann ich nur weiterempfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell

    Verfasst von GeMaCh am 18. Februar 2016 - 16:38.

    Super lecker, schnell gemacht, wird es auf jeden Fall wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe es auch

    Verfasst von Nic83ole am 12. Februar 2016 - 12:59.

    Sehr lecker! Ich habe es auch ohne die Sojasauce gekocht und ebenfalls etwas mehr Wasser nehmen müssen.

    Leider wurden bei mir die Spätzle nicht vernünftig untergemischt und waren demnach dann noch kalt. tmrc_emoticons.~

    Aber Geschmacklich absolut TOP, super cremig! Danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nur musste ich auch noch nach

    Verfasst von niko308 am 11. Februar 2016 - 15:13.

    Nur musste ich auch noch nach  60 g Wasser etwas zugeben, weil es kurz vorm anbrennen war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also Daumen hoch für den

    Verfasst von niko308 am 11. Februar 2016 - 15:12.

    Also Daumen hoch für den Geschmack. Das wird auf jeden Fall wieder gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ( auch ohne

    Verfasst von Vreni_1989 am 10. Februar 2016 - 21:59.

    Super lecker ( auch ohne Sojasauce ), wird es sicherlich öfters geben! Sehr zu empfehlen! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also dieses Rezept ist sehr

    Verfasst von laivi am 7. Februar 2016 - 10:53.

    Also dieses Rezept ist sehr zu empfehlen...uns hat es super lecker geschmeckt, hab allerdings statt 30g, 60g Wasser genommen, war pefekt für uns...Danke für das Rezept... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 30 g Wasser stimmt und reicht

    Verfasst von ReiseansZiel am 2. Februar 2016 - 21:02.

    30 g Wasser stimmt und reicht meiner Meinung nach völlig aus tmrc_emoticons.-) Schmeckt am Ende dann sehr schön cremig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von Hangar am 1. Februar 2016 - 23:13.

    Hallo, das Rezept hört sich gut an, aber brauch ich da nicht evtl 300 Gr Wasser statt 30 Gr Wasser zum garen auf Varomastufe ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können