3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelkuchen a`la Mama


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 200 Gramm Mehl
  • 2 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 100 Gramm Butter
  • 35 Gramm Milch

Belag

  • 75 Gramm Schinkenspeckwürfel
  • 40 Gramm Sonnenblumenöl
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1 Stück Knoblauch
  • 400 Gramm Zwiebeln
  • 120 Gramm Spinatblätter, frisch
  • 200 Gramm Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 3 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1 Prise Muskat, gemahlen
  • 2 Prise Paprika edelsüß
  • 3 Esslöffel Mehl, gehäuft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 Kirschtomaten, halbiert
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 40Sek./Stufe 5 zu einem Teig verrühren.
  2. Eine Springform einfetten und den Teig hineindrücken und am Rand je nach Belieben nach oben drücken.
  3. Belag
  4. Die Schinkenwürfel und 10 Gramm Öl 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten. Im Anschluss umfüllen und auskühlen lassen.
  5. Den Mozzarella in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen
  6. Den Knoblauch und die Zwiebeln in den Mixtopf geben und 55 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 30 Gramm Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
  7. Den Spinat zugeben und 2 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1 weiter andünsten.
  8. Den Speck, Mozzarella und alle restlichen Zutaten - ausser den Kirschtomaten - zugeben und 15 Sek./Linkslauf/Stufe 3 vermengen.
  9. Die Masse auf dem Teigboden verteilen, die Kirschtomaten mit dem Schnitt nach unten in den Kuchen hineindrücken und ca 30-35 Min bei 180 Grad Umluft auf der mittleren Schiene backen.
  10. Uns schmeckt er warm am besten, kann auch kalt gegessen werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Auflaufform Anna
    Auflaufform Anna
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für die ersten positiven...

    Verfasst von antelfrau am 14. Juni 2024 - 16:28.

    Vielen Dank für die ersten positiven Rückmeldungen.
    Rezepte meiner Mama liegen mir am Herzen und ich habe Erinnerungen an meine Kindheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Tamina07 am 12. Mai 2024 - 12:56.

    Smile
    Habe den Zwiebelkuchen heute gebacken und er ist ebenfalls sehr gut angekommen!
    Vielen Dank für das leckere Rezept - wird bestimmt noch öfter in den Ofen kommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute den Zwiebelkuchen gebacken und er...

    Verfasst von eddo am 29. April 2024 - 16:43.

    Ich habe heute den Zwiebelkuchen gebacken und er ist sehr gut bei der Familie angekommen. Etwas unsicher war ich mir bei der Anweisung die Zwiebeln 55 Sek. auf Stufe 5 zu zerkleinern. Ich habe es trotzdem gewagt und ich muss sagen, dass der Kuchen sehr cremig geworden ist. Sogar den Kindern hat er geschmeckt.
    Vielen Dank, dass du dein Rezept mit uns geteilt hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können