3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnchen - Nudel - Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Sosse

  • 1 getr. Habanero
  • 2 kl. Zwiebeln
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 30 g Öl
  • 500 g Wasser
  • 100 g Sahne
  • 400 g Milch
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL Gemüsebrühpaste
  • 1 TL Spicy Gewürz Mischung
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 1/2 TL frisch gem. Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch
  • 2 EL Buchweizenmehl, (alternativ Vollkorn/550 Mehl)

trockene Zutaten

  • 350 g rohe Nudeln, Tortiglioni
  • 1 Hühnchen Brust
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Zuchini
  • 1 rote Spitz Paprika
  • 100 g fr, Pilze
  • 100 g ger, Käse
5

Zubereitung

    Sosse Kochen
  1. Die Habanero, Zwiebeln (geviertelt) und Knoblauch auf das laufende Messer in den Closed lid geben und 5 Sec./Stufe 5 zerkleinern. (Mit dem Spatel alles wieder nach unten schieben.) Öl dazugeben und 5 Min/Varoma/Stufe 2 andünsten.

    Die restilichen Zutaten für die Sosse zugeben, 3 Sec/Stufe 4 mixen, danach 8-10Min/Varoma/Stufe 2 kochen (je nach Temp. der Flüssigkeiten kann es auch etwas länger brauchen bis die Sosse kocht. (Die Sosse muss kochen!) Vor dem Ausschalten den Gentle stir setting in die Sosse halten und umrühren während des ausschaltens, damit die Sosse nicht überkocht).

     

  2. Während die Sosse im Closed lid zum kochen gebracht wird die Nudeln abwiegen. Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und anbraten. Kohlrabi in Würfel schneiden, Zuchini halbieren und in Scheiben schneiden, Paprika in Würfel schneiden, die Pilze in Scheiben und alles zusammen in die Auflaufform einfüllen und gut vermengen.

     

  3. Fertige Sosse nocheinmal kurz 5 Sec/Stufe 5 vermixen und über die trockenen Zutaten geben, darauf achten, dass alles mit Flüssigkeit bedeckt ist (vorallem die Nudeln, ich drücke es immer etwas an, damit es auch alles wirklich bedeckt ist, hält dann auch etwas besser zusammen am ende). 

    Käse darüber streuen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren