3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuter-Medaillons mit Tomatensauce (low fat)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersile
  • 1 Bund Basilikum
  • 20 g Öl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 8 Schweinemedaillons
  • 300 g Gemüse, in mundgerechten Stücken
  • 800 g Kartoffeln, in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 1 Brühwürfel
  • 250 g Garflüssigkeit
  • 20 g Mehl
  • 70 g Tomatenmark
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knobi, Petersilie und Basilikum in den Closed lid geben und 6 sec/Stufe 6 zerkleinern.

    Öl, Salz, Pfeffer dazu und 10sec/St. 4 verrühren.

    1 EL dieser Marinade zur Seite stellen. Den Rest auf und um die Schweinemedaillons verteilen. Diese dann in den Varomaeinlegeboden geben.

    Gemüse in den Varomaaufsatz geben.

    Kartoffeln in den Garkorb geben.

    Wasser in den Mixtopf geben und 30 Min./Varoma/St. 1 garen.

    Für die Sauce:

    Garflüssigkeit, Mehl und Tomatenmark, sowie den EL Marinade 3Min/100°C/St. 3 zu einer Sauce einkochen.

    Alles zusammen serveiren, lecker!!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gefrorenes Gemüse

    Verfasst von DieCrewvomChe am 28. Februar 2016 - 21:34.

    Ich habe gefrorenes Gemüse genommen. Man kann den Varoma dann 5 Minuten später aufsetzen, auch beim Fleisch ist dies dann mit 35 Minuten völlig ausreichend. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wohl verdiente 5 Sterne

    Verfasst von doppelbubenmama am 7. September 2015 - 23:33.

    Wohl verdiente 5 Sterne

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, besonders die Sauce

    Verfasst von GesaMaria am 24. Februar 2015 - 14:10.

    Sehr gut, besonders die Sauce und die Kräuter"kruste", allerdings war unser Fleisch leider sehr "hart", was aber eher am Fleisch als am Rezept liegen wird, aber mit ordentlich Sauce ging auch das schnell weg. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Mittag gekocht und

    Verfasst von princessmom am 20. Januar 2015 - 15:18.

    Heute Mittag gekocht und geschmaust. Mega lecker! Die Medaillons habe ich eine Stunde mariniert. In die Sauce kam noch Schmand (200 g) hinzu. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhh wirklich sehr gut

    Verfasst von MamaHexe am 4. März 2014 - 19:51.

    Mhh wirklich sehr gut tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gestern Mittag

    Verfasst von Jui80 am 27. Februar 2012 - 14:32.

    Hallo,

    habe gestern Mittag das Rezept ausprobiert und fand es wirlich lecker. Die Soße ist toll. tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank für das Rezept. Wird es mit Sicherheit noch öfter bei uns geben.

    LG Jui80

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können