3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Lasagne Primavera Speciale


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Lasagne:

  • 17 bunte Lasagne-Blätter, (ca. 2 Pakete)
  • 100 g sonnengereifte Tomaten in Öl, marktfrisch vom Anti-Pasti-Stand oder vom Feinkosthändler
  • 6 eingelegte Artischockenherzen, marktfrisch vom Anti-Pasti-Stand oder vom Feinkosthändler
  • 1 EL Tomatengewürzmischung
  • Olivenöl
  • 4-5 rote Zwiebeln
  • 3 TL Knoblauch-Grundstock
  • 3 Tomaten, gewürfelt und entkernt
  • 8-10 Basilikum-Blätter
  • 1 mittelgr. Zucchini, in Würfel geschnitten
  • 1 mittelgr. Aubergine, in Würfel geschnitten
  • 1 Päckchen Mozzarella, in Scheiben geschnitten
  • 75 g Parmesan
  • 2 Eier, hartgekocht und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Mini Mozzarella-Kugeln
  • 8 Kirschtomaten
  • Pizza- und Pasta-Gewürzmischung

Bechamel-Sauce

  • 60 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 0,5 l Milch
  • Salz
  • Muskatnuss

schnelle Bolognese-Sauce

  • 350 g Rinderhackfleisch
  • 1/4 l gute Tomatensauce
  • 1/2 TL ital. Kräuter
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Tomatengewürz
  • 1/2 TL Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüse-Vorbereitung:
  1. Eingelegte Tomaten und Artischocken abtropfen lassen.

    Zwiebeln und Knobi schälen und in den Closed lid geben.

    5sec./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.

  2. 1/3 der Zwiebel-Knobi-Mischung mit 2 EL Olivenöl und den Zucchiniwürfeln zurück in den Closed lid geben und 2min./VAROMA/Stufe 1 dünsten.

    Umfüllen in ein Schälchen und mit den Artischocken (ggf. halbiert) mischen.

  3. 1/3 der Zwiebel-Knobi-Mischung mit 1,5 EL Olivenöl, den Tomatenwürfeln und Basilikum-Blättchen (in Streufengeschnitten) zurück in den Closed lid geben und 2min./VAROMA/Stufe 1 dünsten.

    Umfüllen in ein weiteres Schälchen und mit dem Tomatengewürz mischen.

  4. 1/3 der Zwiebel-Knobi-Mischung mit 2,5 EL Olivenöl und den Auberginenwürfeln zurück in den Closed lid geben und 2min./VAROMA/Stufe 1 dünsten.

    Umfüllen in ein weiteres Schälchen und mit dem mit den Sonnentomaten mischen..

  5. Bechamel-Sauce:
  6. Butter, Mehl, Milch in den Closed lid und 15min./100°/Stufe 3 kochen lassen, mit Salz, Muskat und Zitronensaft abschmecken!

  7. Bolognese-Sauce:
  8. Während die Bechamelsauce kocht, Hackfleisch mit Öl in einer Pfanne krümelig anbraten, Tomatensauce zugießen, würzen und leicht abgedeckt 15min. schmörgeln lassen, zwischendurch umrühren, abschmecken.

  9. Lasagne-Zusammenbau:
  10. 3 Lasagneblätter in eine Auflaufform legen.

    Zucchini-Gemüse darauf verteilen.

    1/4 der Bechamel-Sauce darüber gießen und verstreichen.

    Mit 1/4 der Mozzarella-Scheiben belegen und grob etwas Parmesan darüber hobeln.

  11. 3 Lasagneblätter darüber legen.

    Tomaten-Gemüse darauf verteilen.

    1/4 der Bechamel-Sauce darüber gießen und verstreichen.

    Mit 1/4 der Mozzarella-Scheiben belegen und grob etwas Parmesan darüber hobeln.

  12. 3 Lasagneblätter darüber legen.

    2/3 Bolognese-Sauce darauf verteilen.

    1/4 der Bechamel-Sauce darüber gießen und verstreichen.

    Mit 1/4 der Mozzarella-Scheiben belegen und grob etwas Parmesan darüber hobeln.

  13. 3 Lasagneblätter darüber legen.

    Auberginen-Gemüse darauf verteilen.

    1/4 der Bechamel-Sauce darüber gießen und verstreichen.

    Mit 1/4 der Mozzarella-Scheiben belegen und grob etwas Parmesan darüber hobeln.

  14. 3 Lasagneblätter darüber legen.

    Restliche Bolognese-Sauce darüber gießen, verteilen.

    2 Lasagne-Blätter mit Abstand auflegen und mit Eierscheiben, Mozzarella und halbierte Kirschtomaten belegn. Mit Pizza- / Pasta-Gewürz bestreuen und 30min. im Backofen bei 200°C backen. (Am Besten über Nacht in Frischhaltefolie gewickelt durchziehen lassen, damit die obersten Lasagne-Blätter weich werden)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

VEGGIE-Variante: einfach Bolognese-Sauce weglassen...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare