3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

marokkanisches Zitronenhühnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten

  • 1 große Zwiebel, halbiert (ca. 200g)
  • 2 EL Olivenöl, (ca. 20g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 Stängel Petersilie
  • 4 Hähnchenschenkel, ohne Haut, zerteilt in 2 Stücke
  • 2 Hühnchenbrust, in mundgerechten Stücken

Gewürze

  • 100-150 g Wasser
  • 1 Bio-Zitrone, Schale und Saft
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprika, süss
  • 1/2 TL Kumin
  • 1/4 TL Zimt
  • Salz & Pfeffer nach Belieben
  • 1 Briefchen Safran
  • 100 g Oliven, entsteint
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    1.
  1. Zwiebel, Knoblauch + Petersilie 3sec/St 5

    Olivenöl zugeben 5mins/Varoma/St 2

     

     

  2. 2.
  3. Hähnchenunterschenkel mit dem Knöchel nach unten zwischen die Messer stellen und Oberschenkel darauf geben.

    Zitronensaft & -schale, Petersilie, Gewürze & Wasser dazu geben und Counter-clockwise operation15mins/100°C/Gentle stir setting

     

  4. 3.
  5. Hühnchenbrust in Stücken dazu geben und nochmals Counter-clockwise operation15mins/100°C/Gentle stir setting

    nach Ablauf der Zeit die entsteinten Oliven dazu geben und Counter-clockwise operation1min/90°C/Gentle stir setting

10
11

Tipp

dazu passen: Reis, Pilaw, Kartoffeln, leckeres Weißbrot oder Couscous

am einfachsten ist die parallele Zubereitung von Couscous: Couscous mit einer Prise Salz oder etwas Gemüsebrühe und 1TL Olivenöl in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser aufgießen. Das Wasser soll 1 fingerbreit über dem Couscous stehen. mit einem Teller abdecken und quellen lassen (10-15mins) und vor dem Servieren mit einer Gabel auflockern.

Wer mehr Soße mag, nimmt 150g Wasser. Wer eine etwas konzentriertere Soße mag, verringert auf 100g Wasser.

 

Ich fand nach 15min die Hühnchenbrust ein wenig trocken. Ihr könnt auch Zubereitungsschritt 2 auf 20mins verlängern und Zubereitungsschritt 3 auf 10mins verkürzen.

 

GUTEN APPETIT

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, schmeckt wunderbar exotisch und genau nach...

    Verfasst von sportyThermi am 20. August 2017 - 18:15.

    Wow, schmeckt wunderbar exotisch und genau nach unserem Geschmack 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können