3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Maultaschen mit Zwiebelmettwurst, gerollt


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Füllung

  • 400 Gramm Zwiebelmettwurst, z.B. Schinken-Zwiebelmettwurst
  • 200 Gramm Spinat, gehackt, TK, aufgetaut
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Senf, mittelscharf
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Esslöffel Petersilie, TK
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Muskat, gemahlen

Außerdem

  • 500 Gramm Nudelteig, frisch, Packung, z.B. von Bürger
  • 1 Eiweiß
  • 1500 Gramm Gemüsebrühe
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 verrühren.
  2. Maultaschen herstellen
  3. 1. Den Nudelteig ausrollen und der Länge nach halbieren.

    2. Auf jeden Nudelteig die Füllung verteilen, die Ränder mit Eiweiß einpinseln und danach aufrollen. Für kleine Maultaschen von der langen Seite her aufrollen und für große Maultaschen von der kurzen Seite.

    3. Je nach gewünschter Größe der Maultaschen in Stücke schneiden.

    4. In einem großen Topf auf dem Herd die Gemüsebrühe aufkochen. Die Maultaschenstücke hineingeben und dann bei siedender Hitze ca. 10-15 Minuten garen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Rezept ist entstanden, da ich als vollberufstätige Mutter unter der Woche kaum Zeit finde aufwendig zu kochen. Deshalb ist diese Rezept für die schnelle Küche bestens geeignet.

Selbstverständlich können die Maultaschen auch mit einem selbstgemachte Nudelteig hergestellt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare