3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

mediterane Hackbällchen - super für Kinder


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

  • 300 g Gehacktes - halb & halb
  • 1 hartes Brötchen
  • 1 Ei
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 g Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Tomatengewürzsalz
  • 1 gestr. TL Oregano, getrocknet
  • 1 gestr. TL Basilikum, getrocknet
  • 1 Prise Pfeffer, eine gute Brise ;-)
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    So gehts
  1. Zwiebel im Closed lid Stufe 6 ca. 5 Sek. zerkleinern und auf VAROMA mit 15g Öl 2 Minuten andünsten.

    Danach das trockene Brötchen ebenfalls im Closed lid ca. 10 Sek. Stufe 10 zerkleinern. Die Zwiebeln können im Closed lid bleiben.

    Nun das Gehacktes mit den restlichen Zutaten mit in den Closed lid geben und alles fein zu einer Masse verarbeiten. Für feine Hackbällchen - wie ich sie mag - alles auf Stufe 10 ca. 15-20 Sekunden zerkleinern. Wer es gröber mag, auch gerne kürzer.

    Anschließend die Masse zu kleinen Bällchen formen und in den VAROMA Aufsatz gelegen.

    1 Liter Fleisch- oder Gemüsebrühe in den Closed lid füllen und die Hackbällchen im VAROMA gut 20-25 Minuten garen.

    Für das Röstaroma die gegarten Bällchen kurz in der Pfanne anbraten und nach belieben servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zu mediteranen Hackbällchen passt sehr gut eine Tomatensauce mit Nudeln oder vielleicht Rosmarin Kartoffeln.

Zusätzlich können die Bällchen auch mit Mozzaella überbacken werden.

Der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt tmrc_emoticons.;-)

Lasst es euch schmecken. Mein Sohn liegt die Dinger tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Bällchen, oder wie mein

    Verfasst von Zuckerschnute2014 am 20. Juli 2016 - 00:29.

    Die Bällchen, oder wie mein fast 2-jähriger sagt "Bäbbele", sind der Hammer! Die ganze Familie findet sie super lecker und volle 5 Sterne wert. Die machen wir definitiv öfter. 

    Wir haben parallel noch die Tomatensauce vom Kochbuch dazu gemacht - diese Kombi ist Mega lecker! Und da die Bäbbele durch waren würde ich sagen ist es sogar ein all-in-one-Rezept. Big Smile

    Ach ja: Knobi hab ich auch noch rein gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr schnelles und

    Verfasst von Marcon am 16. Juni 2015 - 00:37.

    Ein sehr schnelles und leckeres Rezept, nicht nur für Kinder. Ich habe es mit dem TM5 zubereitet.  Cooking 4 Von mir gibt es die volle Sternenzahl tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können