3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfannkuchenrolle Low Carb herzhaft swk Curry Huhn Füllung


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Pfannkuchen

  • 3 Eier
  • 80 g Frischkäse
  • 1 gestr. TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Muskat

Füllung

  • 1 Zwiebel, Halbiert
  • 250 g Champignons, Frisch
  • 150 g Hähnchenbrustfilet, Gewürfelt 1x1 cm
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 50 g Wasser
  • 10 Stängel Petersilie, frisch
  • 1 EL saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pfannkuchen
  1. Backblech mit Backpapier belegen.

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 15 Sekunden Stufe 4 verrühren (mixtopf muss nicht gereinigt werden).

    Masse auf dem Backblech verteilen. Im Backofen bei 170 Grad Ober Unterhitze für 10-12 Minuten backen (nicht vorheizen, sichtkontsktakt bis die Ecken beginnen zu bräunen, dann mit einem Zahnstocher prüfen ob alles gestockt ist)

    10 Minuten auskühlen lassen, und vorsichtig vom backpapier lösen.



    während der Pfannkuchen backt:
  2. Halbierte Zwiebel und (gereinigte) frische Champignons in den Closed lid geben, 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern. Gewürfelte Hähnchenbrust, Curry und Kurkuma und Wasser zugeben und 10 Minuten bei 100 Grad auf Counter-clockwise operationGentle stir setting garen.

    Mit saurer Sahne, frischer, klein geschnittener Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Pfannkuchen umdrehen und mit der Füllung bestreichen, auf einer Seite ca 3 cm ohne Füllung lassen und von der gefüllten Seite zum ungefüllten Rand hin aufrollen.

    mit Zahnstochern fixieren und in 2 cm breite Scheiben schneiden, auf 2 Teller verteilen.



    dazu passt Blattsalat oder Tomatensaft, oder einfach so wie es ist!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich benutze statt Backpapier lieber eine dauerbackfolie.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Irgendwie war die Füllung ganz schön...

    Verfasst von corny3005 am 16. Januar 2017 - 08:51.

    Irgendwie war die Füllung ganz schön flüssig. Sonst aber total lecker!

    Die Hähnchenbrust werde ich beim nächsten Mal kurz anbraten, bevor ich sie dazu gebe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können