3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Putenschnitzel überbacken, mit Brokkoli und Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Emmentaler Käse, in Stücken
  • 4 Putenschnitzel, (insges. 400-600 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 50-100 g Geflügelwurst
  • 15 g (Oliven) Öl
  • 1 Brokkoli, (ca 500 g) in Röschen
  • 100 g Schmand
  • 100 g saure Sahne
  • 8-10 Cocktail Tomaten, in Scheiben
  • 650 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 850 g Kartoffeln, in kleineren Stücken
  • SAUCE :
  • 300 g Garflüssigkeit
  • 100 g Frischkäse, mit Kräutern
  • 2 EL Mehl
  • 2 Prisen Muskat
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Käse in den Closed lid geben und ca. 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.


    2. Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer gut würzen und in den Varoma legen (mögl. so, daß noch Schlitze frei bleiben)


    3. Zwiebeln in den Closed lid geben 3 Sek / Stufe 5 zerkleinern


    4. Geflügelwurst hinzu und nochmal 3 Sek / Stufe 5


    5. Öl dazu und alles  2:30 Min / 100° / Stufe1 dünsten


    6. Brokkoli-Röschen hinzugeben und mit Hilfe des Spatels 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern


    7. anschl. Schmand und Saure Sahne zugeben, 2x 10 Sek./ Counter-clockwise operation  &  No counter-clockwise operation / Stufe 1 vermischen


    8. die Masse auf den Schnitzeln im Varoma verteilen


    9. Tomatenscheiben und zerkleinerten Käse darüber geben


    10. Wasser und Brühwürfel in den Counter-clockwise operation geben, Gareinsatz einhängen und Kartoffeln einwiegen


    11. Varoma aufsetzen und 35-40 Min / Varoma / Stufe 1 garen



    12.a)  RAT: mit einer Gabel an den Varoma Seiten Checken, ob die Schnitzel durch sind (bei großen Schnitzeln / ausgefülltem Varoma ggf nötig:  nach entf. der Kartoffeln den Varoma nochmal 5min weiter zu dämpfen)


    12. b)  Varoma auf einen tiefen Teller stellen, abgedeckt lassen und Kartoffeln warm stellen,


    12. c) den  Closed lid  leeren und Garflüssigkeit auffangen


    SAUCE:


    300g der Garflüssigkeit (ggf mit warmen Wasser auffüllen) und alle Saucen-Zutaten in den Counter-clockwise operation geben und  5 Min / 100° / Stufe 3 aufkochen


    Alles zusammen anrichten,  Guten Apetit.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was für eine Geflügelwurst

    Verfasst von MG78 am 7. Oktober 2014 - 23:33.

    Was für eine Geflügelwurst ist denn in den Zutaten gemeint???

     

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, danke für das

    Verfasst von Annaz am 6. November 2013 - 21:02.

    Superlecker, danke für das gute Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, ich gratuliere, das

    Verfasst von ituca am 21. Februar 2012 - 11:59.

    hallo,

    ich gratuliere, das war sehr lecker!!! tmrc_emoticons.)

    gruss:ituca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fehler

    Verfasst von bigpaws am 18. März 2011 - 23:00.

    tmrc_emoticons.~   hi, ja es heißt unter 12 c natürlich  Closed lid  statt Counter-clockwise operation   Glasses  

    sorry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für eure Tipps! ich

    Verfasst von sabi7782 am 26. Juli 2010 - 00:57.

    Danke für eure Tipps! ich denke auch, nächstes Mal lege ich das Fleisch auf den Zwischenboden.Es ist unmöglich vier größere Putenschnitzel im Varoma auszubreiten ohne sie übereinanderzulegen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • RE

    Verfasst von hanny60 am 25. Juli 2010 - 22:40.

    Ich habe das Fleisch auf den Zwichenboden gelegt; hat mehr Luftschlitze

    Gruß Hanny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabi7782,hast du Punkt

    Verfasst von Thermoguzzi am 24. Juli 2010 - 10:20.

    Hallo sabi7782,

    hast du Punkt 12 im Rezept beachtet? Du brauchst nur etwas dickere Scheiben Fleisch gehabt haben, oder eine größere Füllmenge, dann mußt du noch etwas länger nachkochen. Beim Nachkochen nicht vergessen, erneut die Temparatur zu drücken, nicht nur die Zeit, sonst kocht er nicht           

    Bei Schweinefleisch statt Pute, dauert die Kochzeit auch länger.     tmrc_emoticons.;)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Probleme mit Fleisch

    Verfasst von sabi7782 am 23. Juli 2010 - 22:52.

    tmrc_emoticons.((  Hilfe!! Was mach ich falsch?? Bin ein absoluter Thermomix-Anfänger und hab das Rezept ausprobiert! Es hat alles gut geklappt, jedoch ist das Fleisch nicht gar geworden. Es ist nach der vorgegebenen Zeit teilweise noch roh im Varoma gewesen. Habe ich das richtig verstanden, dass man das Fleisch und das Brokkoli-Gemisch alles in den Varoma legen darf ohne das Brokkoli-Gemisch auf die Abtrennung des Varomas zu legen? Habe auch darauf geachtet, dass Luftschlitze offen sind. Das Problem war eher am Rand des Varomas wo keine Luftschlitze sind..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeeecker

    Verfasst von hanny60 am 23. Juli 2010 - 21:22.

    Hallo, : tmrc_emoticons.)

    War sehr lecker. Weiter so; Gibts garantiert wieder.

    5 Sterne

    Gruß

    Hanny

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage zu Schritt 12. c)

    Verfasst von flecki81 am 24. Mai 2010 - 22:24.

    Hallo,


    wie ist Schritt 12. c) zu verstehen?: Ich verstehe es nicht, da dort der Linkslauf angegeben ist. Soll dort statt Counter-clockwise operation, Closed lid stehen?


    Vielen Dank im Voraus fürs Beantworten der Frage.


    Herzliche Grüße flecki81

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   super leckeres Rezept -

    Verfasst von Hannover am 27. März 2010 - 19:34.

    Cooking 1  super leckeres Rezept - unsere Männer haben gestaunt. "So zarte Schnitzel " !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich

    Verfasst von bigpaws am 11. Februar 2010 - 16:30.

    Freut mich, daß es Dir geschmeckt hat! Weißwein ist eine Super Idee;  da unser Kleiner Mann erst 3 ist, muß ich daß leider weglassen, aber ich werds mal ausprobieren, wenn wir wieder mal allein essen.LG bigpaws

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker!

    Verfasst von sunshine1z am 10. Februar 2010 - 03:43.

    Sehr leckeres Gericht! Hab die Sauce noch mit einem Schuss Weisswein verfeinert und statt Cocktail-Tomaten normale Tomatenscheiben genommen, hat super geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können