3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Putensticks mit Knusperpanade LowCarb


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

Panade

  • 35 g Nussmischung z.B. Paranuss, Haselnuss, Mandeln
  • 50 g Sojaflocken
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Msp. Zimt
  • 2 Eiweiß
  • 300 g Putenfilet in Streifen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und so gehts:
  1. Nüsse, Sojaflocken und Gewüze in den Closed lid geben 10 Sek./Stufe 6, auf Teller umfüllen.

    Eiweiß auf einen Teller geben und verquirlen. Putenstüke durch Eimasse, dann in der Nussmischung panieren.

    Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Sticks ca. 20-25 (nach ca. 10 Min kurz wenden)  goldbraun backen

10
11

Tipp

Für LowCarb´ler geeigent, auch super lecker in einem Salat tmrc_emoticons.)

 

Bild folgt tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hier habe ich ein Bild von

    Verfasst von Namib1985 am 14. Juli 2016 - 14:32.

    Hier habe ich ein Bild von den Putensticks:

    [[wysiwyg_imageupload:25201:]]

    Ich weiß nicht wie ich es oben im Rezept direkt einfügen kann....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht schnell und ist lecker.

    Verfasst von Namib1985 am 24. April 2016 - 22:38.

    Geht schnell und ist lecker. Sehr gut als Fleischbeilage zu Gemüse. Zum Mitnehmen auch gut geeignet. Ich hatte nur Erdnüsse da, hat aber auch gut geschmeckt tmrc_emoticons.) 

    Nächstes Mal probiere ich es mit der Nussmischung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können