3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rollbraten / Schweinebraten / Braten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1000 Gramm Rollbraten, Schwein / mit Schwarte
  • 1 x Suppengemüse, Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel, Lauch
  • 10 Stück Champions (weiße oder braune)
  • 2 Stück Zwiebeln
  • Scheibe Salz / Pfeffer, nach Belieben
  • 3 EL Senf, zum einreiben des Rollbratens
  • 3 EL Fett, zum Anbraten
  • 1 Packung Knorr Schweinebratensoße
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Rollbraten rundherum mit Senf einreiben und etwas Pfeffer ggf. auch etwas Kümmel einreiben und über Nacht ziehen lassen (kein Salz - zieht sonst Wasser aus dem Braten, so hab ich es gehört)

    Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel Closed lid auf Stufe 5 / 5 - 7 Sekunden kleinhacken

    Pfanne nehmen, alles anbraten

    Fett dazu Closed lid- Gemüse anbraten - 10 min / 100°C/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2 Salz dazu geben ca. 1 EL Dann bis zur 2 Liter Marke Wasser aufgießen 60 min / Varoma / Counter-clockwise operation/ Stufe 2 --> Fleich in den Varoma legen und aufsetzen Nach einer Stunde - nochmals Wasser nachschauen evtl etwas aufgießen - nochmals 60 min / Varoma / Stufe 2 /No counter-clockwise operation Dann den Ofen auf 230 °C aufheizen, Braten in eine Feuerfeste Form legen und die Schwarze knupsrig backen lassen ca. 15 - 30 min. (je nach Ofen) Die gestückelten Champions in die SoßeClosed lid geben, ebenso eine Packung FIX für Schweinebraten -ca. 10 min /100 °C / Stufe 3 - 4 (je nach Wunsch der Sämigkeit Wasser zugeben)



    Zwischen drin kann man dann anderes Gemüse dazu legen, die garzeit muss man dann eben abschätzen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es gehen auch andere Braten, ohne eine Fettkruste fällt das Backen im Backofen weg

Das Fleisch wurde bei mir bisher immer super zart - endlich kann auch ich Braten machen die nicht nach Schuhsohle schmecken


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Fleisch war saftig der Geschmack war gut...

    Verfasst von Heike_TM5 am 7. Mai 2017 - 18:17.

    Das Fleisch war saftig, der Geschmack war gut. Leider hatte ich zuviel Soße, nach 2 Stunden garen des Bratens (ohne zwischendurch mit Wasser nachzufüllen) hatte ich immer noch fast 2 Liter Soße im Topf und zum wegschütten war Sie mir zu schade. Nächstes mal werde ich nicht soviel Wasser in den Mixtopf geben. Daher vergebe ich nur 4 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erneut super geworden!...

    Verfasst von JuWe am 19. März 2017 - 15:18.

    Erneut super geworden!

    Allerdings ohne Päckchen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker!

    Verfasst von Paula11 am 17. März 2017 - 12:56.

    Sehr Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker

    Verfasst von chinesedevil am 17. Dezember 2016 - 09:58.

    War sehr lecker Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • aza hat geschrieben:...

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 5. November 2016 - 11:17.

    aza hat geschrieben:
    Hi, muss die Soße vor den Champignons püriert werden, wegen dem ganzen Gemüse?




    Ich mach es so Wink

    Du kannst aber auch die Champions mit pürieren. einfach probieren Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, muss die Soße vor den Champignons...

    Verfasst von aza am 9. Oktober 2016 - 05:07.

    Hi, muss die Soße vor den Champignons püriert werden, wegen dem ganzen Gemüse?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecccker habe dazu selbst gemachtes Blaukraut und...

    Verfasst von Küchenmäuschen am 2. Oktober 2016 - 12:59.

    Lecccker habe dazu selbst gemachtes Blaukraut und Knödel serviert. Das Päckchen Knorr war nicht nötig, habe die Soße durch ein Sieb gelassen und abgeschmeckt. Herrlich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aber danke trotzdem für die 5

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 15. Juni 2016 - 11:51.

    Aber danke trotzdem für die 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ärgerlich, denke aber

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 15. Juni 2016 - 11:48.

    Das ist ärgerlich, denke aber das es wohl am Fleisch lag. Hatte ich leider schon auch mal. Mein Vati meint das umso länger man Fleisch unter Hitze aussetzt s umso zarter wird. Und umso niedriger die Temperatur ist es noch schonender und besser für das Fleisch. Ich werde es nächstes mal mit 90 oder 80 Grad probieren. Dann häng ich einfach ne halbe Stunde dran 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte einen

    Verfasst von caymanbird am 15. Juni 2016 - 11:42.

    Ich hatte einen Spanferkel-Rollbraten (1 kg) - das Fleisch war leider etwas trocken, der hätte wohl kürzer gekonnt - aber das kann ja auch immer am Fleisch liegen.

    Rundherum fanden wir das Essen sehr lecker, tolle Sauce, auch ohne Knorr - ich werde es wieder versuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mal Rouladen

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 21. Februar 2016 - 14:04.

    Heute mal Rouladen gemacht 

    Hab diese etwas über eine Stunde im Varoma gelassen und auf 100 Grad. War ausreichend und sehr zart. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooooo lecker! ich hatte

    Verfasst von JuWe am 17. Februar 2016 - 10:28.

    Soooooo lecker!

    ich hatte einen Schlemmer-Rollbraten aus Schweinrücken gefüllt mit Lende und Frischkäse. zum Gemüse habe ich noch 7 Wacholder-Beeren gegeben und auf das knorr-Tütchen verzichtet.

    er wurde so zart und lecker, dass kein Krümel übrig blieb!

    danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow was haben wir heute für

    Verfasst von Oma02092013 am 12. Februar 2016 - 16:39.

    wow was haben wir heute für einen leckeren Rollbraten gehabt. Schon allein die Sosse, hätte ich ohne alles schlürfen können. Auch der Braten selber war Butterzart

    Hab in den letzten 40 Minuten noch Rosenkohl zu dem Rollbtraten gelegt

    auch ich habe die Knoortüte weggelassen und dafür mit Speisestärke die Sosse angedickt

    Also das Rezept ist ein Gedicht und hab es gleich in meine Sammlung mit beigefügt Cooking 1

    Hierfür natürlich alle 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, der Braten war

    Verfasst von csicsi17 am 31. Januar 2016 - 18:50.

    Tolles Rezept, der Braten war schön zart, die Sauce sehr lecker, hätte ich gar nicht gedacht, dass man auch Braten im Thermomix machen kann. Champions und Fix Brattensauce habe ich weggelassen. Allerdings ist bei mir viel Sauce entstanden bzw war noch so viel Wasser übrig, dass ich nach 60 Minuten nicht nochmals Wasser nachgießen/auffüllen musste.

    Danke für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute getestet und für sehr

    Verfasst von Dag Mar am 26. November 2015 - 20:43.

    Heute getestet und für sehr gut befunden  tmrc_emoticons.)

    wird es bei uns definitiv öfter geben 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So mein Lieber, wir sind

    Verfasst von angie56 am 25. Oktober 2015 - 15:00.

    So mein Lieber,

    wir sind fertig mit Essen... man war das super lecker. Fleisch schön zart und ich bin jetzt babbelsatt tmrc_emoticons.-) sogar meinem Freund hat es geschmeckt. Das mache ich auf jeden Fall wieder. Keine Frage. Danke für das tolle Rezept und dafür bekommst Du auch 5 Sterne. Die hast Du Dir verdient  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallole, ich bin gerade

    Verfasst von angie56 am 25. Oktober 2015 - 13:33.

    hallole, ich bin gerade dabei, dieses Rezept auszuprobieren, die Soße schmeckt ja schon mal sehr lecker tmrc_emoticons.-) das Fleisch soll ja in den Backofen... nur soll er auf mittlerer Schiene und Ober/Unterhitze oder Heißluft gemacht werden? Da steht nix dabei? Der Braten kommt nehmlich gleich in den Backofen tmrc_emoticons.-) ich freue mich schon riesig drauf... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von Nicole Pickel am 20. Oktober 2015 - 09:36.

    Sehr sehr lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist echt gut geworden!

    Verfasst von Tascha88 am 31. August 2015 - 19:21.

    Ist echt gut geworden! Fleisch schön zart und Soße lecker! Habe allerdings beim zweiten Durchgang nur ca 150ml nachgefüllt (nicht bis zur 2l- Markierung) und das hat super gepasst. Hatte dann so ca 800ml Sud übrig für die Soße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, hab noch die ruck

    Verfasst von Nelly73 am 29. August 2015 - 23:29.

    Lecker, hab noch die ruck Zuck Semmelknödel dazu gelegt. Damit war das Essen komplett. 

    War jedoch zu faul das Fleisch im Backöfen zu bräunen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept

    Verfasst von Raffaela147 am 12. April 2015 - 08:14.

    Super Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von ChristineBraun am 5. April 2015 - 23:04.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Putenrollbaten mal ganz

    Verfasst von Raffelberger am 5. April 2015 - 15:05.

    Putenrollbaten mal ganz anders

    Ich hab Rollbraten das erste Mal im Thermomix mit dem Rezept gemacht und muss eingestehen ( vor allem mir selbst) funktioniert Bombe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mein letzter

    Verfasst von Thermoti am 14. März 2015 - 19:20.

    Hallo

    mein letzter Schweinebraten ist leider sowas von trocken gewesen, dass ich mich eigentlich garnicht mehr ran trauen wollte... Und was soll ich sagen: es hat sich gelohnt! Vielen Dank für dieses Bratenrezept. Mein Mann war noch skeptischer, aber auch er meinte, dass der Braten unübertrefflich wäre. Er war saftig, lecker, einfach perfekt.

    Ich habe ihn aus Zeitmangel höchstens eine halbe Std vorher mit Senf und Pfeffer eingerieben und oben drauf kam richtig viel Pfeffer aus der Mühle. 5 Min vor dem Ende der Garzeit kam nochmal eine Prise Pfeffer und 2 Prisen Salz dazu.

    Da wir keine Champignons-Fans sind, habe ich sie weggelassen.

    Dieses Rezept hat 5 Sterne mehr als verdient!

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker werde ich nun

    Verfasst von chinesedevil am 15. Februar 2015 - 15:11.

    Sehr lecker werde ich nun öfters machen. 

    Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte einen

    Verfasst von flugrose am 7. Februar 2015 - 21:26.

    Ich hatte einen Schweinerollbraten ( Lachs ) mit Schinken und Käse gefüllt. Habe in die Soße einen großen Schuß Sahne getan und 2 Päckchen Rahmbratensoße.  Das war der Hammer ein Traum suuuper lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nun schon mehrere

    Verfasst von ich-und-ich am 1. Februar 2015 - 22:10.

    Ich habe nun schon mehrere Male einen Schweinenacken nach dem Rezept zubereitet, so wenig Aufwand für ein tolles "Sonntags-Essen". Da ich heute 10 Punke von der Familie a la "Perfektes Dinner" bekommen habe, gebe ich Dir gerne wohlverdiente 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe fertig gewürzten

    Verfasst von Kati4Zwerge am 1. Februar 2015 - 21:10.

    Ich habe fertig gewürzten Rollbraten vom Schlachter genommen. Und das Fix für Schweinebraten habe ich weg gelassen. Leckere Gewürze, Sahne, etwas Tomatenmark und Speisestärke, fertig ist die leckere Soße ohne Fix Produkt. Außerdem habe ich nur einmal 2 Liter Wasser genommen. Trotzdem hatte ich gut 700ml Soße.

    Das Rezept ist aber super, der Braten ist saftig und deswegen 5 * für dich tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es so gemacht wie im

    Verfasst von simonklara am 16. Dezember 2014 - 21:24.

    Hab es so gemacht wie im Rezept und ich muss gestehen: der zarteste Schweinebraten ever tmrc_emoticons.-) Alle waren begeistert und deswegen von Herzen 5 ***** Sternchen von mir. Vielen Dank für das super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker und super

    Verfasst von Smini-puh am 8. Dezember 2014 - 14:32.

    Wirklich lecker und super easy! Uns war nur die Soße etwas zu fad, habe dann mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer nachgewürzt! Das Fleisch war auf der einen Seite butterweich und zart, auf der anderen zäh, aber das lag sicher an der Qualität des Fleisches!  tmrc_emoticons.( 

    Soße war jede Menge übrig, die wird einfach portioniert eingefroren, denn das Lieblingsessen der Schwabenkinder: Spätzle mit Soß'! 

    das wird es jetzt mit Sicherheit öfter geben!  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe einen Lachsbraten

    Verfasst von Siluma am 11. August 2014 - 23:58.

    Ich habe einen Lachsbraten gemacht und die Sosse mit selbstgemachtem Sossenpulver angedickt. Die letzte Halbe Stunde noch Kartoffeln und Karotten in den Varoma. Sehr lecker und endlich mal genug Sosse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Rollbraten ist sehr

    Verfasst von Uccelletto am 11. Juni 2014 - 23:50.

    Der Rollbraten ist sehr lecker geworden - hätte ich nie gedacht, dass dies mit dem Thermi so toll funktioniert! Nur lasse ich ihn das nächste mal 30 min länger im Thermomix. Ich hatte ziemlich viel Flüssigkeit und mich gefragt (3/4 des Thermomix war noch gefüllt), ob das so richtig ist?! Aber es schmeckte lecker und lieber zu viel, als zu wenig Soße. 

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mit einem

    Verfasst von Batidablack am 27. April 2014 - 22:43.

    Heute mit einem Putenrollbraten ausprobiert und total begeistert. 

    Das gibt volle Punktzahl. Vielen Dank für´s einstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an - probiere

    Verfasst von TundT am 6. April 2014 - 12:51.

    Hört sich gut an - probiere ich jetzt gerade auch aus... Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freetime schrieb: Das hat

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 15. März 2014 - 15:11.

    freetime

    Das hat prima geklappt. Schweinelachsbraten, so schön zart

     

    Da freu ich mich aber tmrc_emoticons.)

    wenn du jetzt noch das Rezept mit ein paar Sternchen bewerten würdest, wäre es wunderbar

    :o) DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hat prima geklappt.

    Verfasst von freetime am 15. März 2014 - 14:36.

    Das hat prima geklappt. Schweinelachsbraten, so schön zart

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SCHMECKT,  SIEHT GUT AUS UND

    Verfasst von tince am 13. Februar 2014 - 21:18.

    SCHMECKT,  SIEHT GUT AUS UND GELINGT DAZU . WAS WILL MAN MEHR. Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Da freu ich mich - wenn es

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 13. April 2013 - 13:37.

     

    Da freu ich mich - wenn es euch klappt und es euch schmeckt... muss wohl mal ein paar Bilder hochladen !!!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mich heute das erste mal

    Verfasst von Lizard am 7. April 2013 - 20:51.

    Habe mich heute das erste mal an einen Braten getraut mit dem TM, danke für das super Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe einen Schweinebraten

    Verfasst von biankaE am 26. Februar 2013 - 17:55.

    tmrc_emoticons.) Habe einen Schweinebraten gemacht und muß sagen,dass dieser sehr gut geworden ist. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dunkel wird die Soße mit

    Verfasst von hot_lady am 9. Dezember 2012 - 12:42.

    Dunkel wird die Soße mit einem Teelöffel Kakao....NICHT Kaba....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So drin im Thermo das Ding,

    Verfasst von T.M. am 11. November 2012 - 13:31.

    tmrc_emoticons.) So drin im Thermo das Ding, mal sehen wie es wird...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm bestimmt geht es auch

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 13. August 2012 - 12:07.

    Hmm bestimmt geht es auch ohne Fix für Schweinebraten.....

    aber ich weis nicht wie man sie dann so dunkel bekommt.....

    Aber dem Geschmack wirds dem nicht unbedingt antun...... zum binden brauchste ja nur etwas Mehl ....

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Würde das Rezept sehr

    Verfasst von mümeli am 12. August 2012 - 11:35.

    Hallo!

    Würde das Rezept sehr gerne einmal ausprobieren; hört sich sehr gut an!  Geht das auch ohne  "Fix für Schweinebraten", bzw. was ist da drin?

    LG

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Gefällt mir das es

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 20. März 2012 - 18:54.

     

     

    Gefällt mir das es geschmeckt Love  nie mehr ohne  --> Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberhammer, vielen Dank für

    Verfasst von Sonne 77 am 10. März 2012 - 17:05.

    Oberhammer, vielen Dank für das Rezept, bei uns gibt es ab jetzt öfter Braten, da traut man sich doch ran!!

    Gruß mit 5 * Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können