3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rumfort-Würstlgulasch (Low Carb)


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Rumfort-Würstlgulasch

  • 400 g Würstchen, was da ist
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Dose Mais, klein
  • 200 g Schmand
  • 1 EL Gemüsepaste
  • 1/2 TL Curry
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Petersilie
  • 20 g Öl
  • etwas Wasser oder Rotwein
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Paprikaschoten würfeln, Würstchen in Stücke schneiden, Zwiebel schälen und vierteln, Knoblauch schälen.
  2. Zwiebel und Knoblauch 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Paprikawürfel und Öl zugeben und 5 Min./120°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 andünsten
  4. Die restlichen Zutaten ausser den Würstchen zugeben. Die Tomatendose halb mit Wasser oder Rotwein füllen, "ausspülen" und in den Closed lid giessen. 15 Min./100°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen
  5. In der Zwischenzeit die Würstchen in einer Pfanne anbraten.
  6. Sosse und Würstchen mischen und servieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Würstchen können auch zusammen mit den restlichen Zutaten im Closed lid gegart werden. Es passen sicher auch Nudeln dazu, aber dann ist es nicht mehr Low Carb


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von Zuckerpuppe1 am 21. Februar 2018 - 11:34.

    Hallo,

    schmeckt wie früher aus der "Tüte" ... nur viel besser Wink

    Gut gewürzt und mit Gemüse ist dieses Gericht wirklich lecker. Ich habe noch etwas Tymian und Majoran mit dran getan.

    Vielen Dank für diese Inspiration.

    Herzliche Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht lecker aus, liest sich lecker, ist gemerkt...

    Verfasst von mspaddington am 31. Januar 2018 - 16:17.

    Sieht lecker aus, liest sich lecker, ist gemerkt in meiner "Probieren" Sammlung Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können