3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Rahm-Geschnetzeltes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Schweine-Geschnetzeltes
  • 250 g Reis, (auch Wild oder Langkorn)
  • Gemüse für 4 Personen (z.B. Julienne-Mix von B*frost, geviertelte Champignons, geviertelte Tomaten)
  • 1 Dose stückige Tomaten, mit Kräutern
  • 1 Becher Creme fraiche oder Schmand
  • Olivenöl, Pfeffer, Salz, Gyrosgewürz, Kräutersalz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Geschnetzeltes in einer Schüssel mit ein bisschen Olivenöl und Gyrosgewürz oder Pfeffer, Salz und Paprikapulver vermischen. In den Einlegeboden vom Varoma legen, mit (Tiefkühl-) Petersilie bestreuen. Gemüse je nach Verwendung putzen und in mundgerechte Stücke schneiden, leicht salzen und pfeffern, nach Belieben mit frischen Kräutern bestreuen. Champignon-Achtel und Tomatenachtel darauf verteilen. Auf freie Dampflöcher achten. Varoma zusammensetzen.

    Reis in Garkörbchen füllen, unter fließendem warmen Wasser durchspülen. In den Mixbecher einhängen, 1l Salzwasser oder Gemüsebrühe einfüllen. Deckel schließen, Varoma draufstellen, 25min/Varoma/Stufe 1 garen.

    Varoma und Reis beiseite stellen, Mixbecher ausleeren. Stücktomaten in den Mixbecher geben, die Dose nochmal zur Hälfte mit heißem Wasser füllen, ebenfalls in den Mixbecher geben. 2 Min/Varoma/Stufe 1 erhitzen. Einen Becher Schmand dazugeben, kurz auf Stufe 4-5 verrühren, mit 2 Prisen Zucker, Kräutern und Gewürzen nach Belieben abschmecken. Wenn die Sauce ca. 60 Grad erreicht hat, das Fleisch aus dem Varoma hinzugeben und nochmal ca 1,5 Minuten Counter-clockwise operation/Stufe 1 vermengen.  Servieren und genießen!!!

     

    Anmerkungen: Wenn man zuhause ist, kann man das Fleisch nach der Hälfte der Garzeit im Varoma eventuell ein bisschen "umverteilen"; bei mir hingen doch noch einige Stücke zusammen. Es war alles gar, aber schwierig zu essen...tmrc_emoticons.;-)

    Ob es für 4 Erwachsene reicht, weiß ich nicht genau, es reichte gut für meinen Mann, die zwei Kinder und mich. Für 4 Erwachsene vielleicht noch einen Salat dazu?

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich sag nur LECKER

    Verfasst von Annabehle am 21. September 2016 - 13:41.

    Ich sag nur LECKER Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Geschmacklich war das

    Verfasst von bika lecka am 23. November 2015 - 08:29.

    Hallo

    Geschmacklich war das ganz gut. Aber die Soße war sehr dünn, die hab ich noch angedickt. Und das Fleisch hätte noch etwas gebraucht. Naja, das ist ja immer etwas unterschiedlich. In den 2 Minuten Varoma hat mein TM31 die Varomastufe gar nicht erreicht. Vielleicht hab ich ja irgendwie was falsch gemacht. Trotzdem lecker und werde es nochmal versuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat allen sehr gut

    Verfasst von nicolemaxguido am 15. September 2015 - 10:08.

    Hat allen sehr gut geschmeckt!

    Status von "probieren" auf "lecker" geändert und gespeichert  tmrc_emoticons.)

    Das Leben läßt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden


    - Sören Kierkegaard -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wurde

    Verfasst von felemama am 11. August 2015 - 18:26.

    Sehr lecker, wurde abgespeichert

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wurde direkt

    Verfasst von Bianca33 am 12. Juli 2015 - 19:04.

    Sehr lecker, wurde direkt abgespeichert  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt einfach nur super

    Verfasst von Anka92 am 24. Februar 2015 - 14:31.

    Schmeckt einfach nur super lecker tmrc_emoticons.)

    habe aber bis jetzt nur abgeschmeckt, heute Abend gibts es dann selbstgemachte Spätzle dazu Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Schmeckt auch

    Verfasst von CaroKarlMarkus am 30. Januar 2015 - 19:53.

    Sehr lecker! Schmeckt auch lecker mit anderen Gewürzen, was man halt zur Hand hat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept! Alles

    Verfasst von Allanna am 4. Dezember 2014 - 20:41.

    Danke für das Rezept!

    Alles gelungen und vorallem das hat supper meinen Kindern geschmäckt.

    Wieder gerne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  kommt das Gemüse mit

    Verfasst von MichaelaR am 2. Oktober 2014 - 20:23.

    Hallo, 

    kommt das Gemüse mit auf das Fleisch in dem Einlegeboden oder in den  Varoma direkt?

    Liebe Grüße

    Michaela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe das

    Verfasst von Thermimi79 am 9. Juli 2014 - 15:11.

    Sehr lecker. Ich habe das Rezept etwas umgewandelt und statt Creme fraiche/Schmand saure Sahne genommen und die Soße mit etwas Tomatenmark angedickt und mit italienischen Kräutern gewürzt. Das gibt es sicher noch einmal! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Ich habe zum

    Verfasst von Nine2301 am 15. April 2014 - 09:35.

    Sehr lecker!!! Ich habe zum Schluß Gemüse und Fleisch in die Sauce gekippt (kommt natürlich auf das Gemüse an, das man verwendet). Ich habe jetzt noch genug für den nächsten Tag und werde daraus einen Nudelauflauf machen.

    danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab nur das Geschnetzelte

    Verfasst von Ela87 am 21. August 2013 - 22:27.

    Hab nur das Geschnetzelte gekocht und dazu grünen Salat.

    Sehr lecker, wird es sicher öfters geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Das Gericht ist

    Verfasst von nina-hanna am 30. Dezember 2012 - 20:58.

    Hallo.

    Das Gericht ist lecker,lecker, lecker Love

    Danke für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute für

    Verfasst von Angela09 am 19. September 2011 - 23:36.

    Habe das Rezept heute für meinen Mann und mich gekocht. War wirklich sehr lecker. tmrc_emoticons.) Allerdings habe ich das Fleisch vorher kurz in der Pfanne angebraten...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres

    Verfasst von scully_mk am 17. Juli 2011 - 14:37.

    tmrc_emoticons.) Ein super leckeres Gericht-die ganze Familie war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr zu empfehlen!

    Verfasst von Bolonka am 1. Februar 2011 - 13:36.

    Hallo!

    Habe dieses Rezept soeben nachgekocht und bin sehr begeistert. Statt der Dose stückige Tomaten mit Kräuter habe ich eine Dose Pizzasauce "Oregano" verwendet. Ich habe die Soße auch noch etwas angedickt (einfach auf 100 Grad gestellt und etwas Reismehl hinzu) und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Tabasco verfeinert. Als Gemüse habe ich nur eine rote und grüne Paprika sowie eine Zwiebel kleingeschnitten und mit Kräutersalz gewürzt.

    Ein wunderbares, köstliches und schnelles Essen! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von mir auch 5 Sterne ist Top

    Verfasst von Anja-Karin am 28. Januar 2011 - 20:06.

    von mir auch 5 Sterne ist Top mein Mann liebt es.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne!

    Verfasst von eve2406 am 16. Dezember 2010 - 15:16.

    Dies ist wirklich ein super leckeres Rezept. Wollte ursprünglich Züricher Geschnetzeltes machen, aber da ich keine Champignons mehr hatte, bin ich auf die Suche nach einem anderen Rezept gegangen und bei dir schließlich fündig geworden. Die ganze Familie war begeistert und es hat für alle ausgereicht ( 2 Erwachsene, 2 Kinder (2J u. 4tmrc_emoticons.J). 5 Sterne von uns. LG eve2406

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super-leckeres Rezept!!!

    Verfasst von Küken am 16. Dezember 2010 - 14:41.

    Cooking 10  Super-leckeres Rezept!!! Ich habe statt des Wassers in die gehackten Tomaten das Kochwasser vom Reis gegeben, dann brauch ich nicht mehr würzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Gericht heute für

    Verfasst von melina0804 am 17. November 2010 - 13:27.

    Habe das Gericht heute für meinen Sohn (13 Monate) und mich gekocht. Die Soße, das Gemüse und der Reis sind wirklich klasse. Leider war uns das Fleisch zu zäh. Das nächste Mal werde ich es in größere Würfel schneiden...

    Als Flüssigkeit für die Soße habe ich das Wasser vom Reis genommen in das ich zuvor Gemüsebrühe gegeben hatte. Damit wird die Soße dann schön würzig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt, alle waren

    Verfasst von Mini23 am 13. Oktober 2010 - 14:08.

    Perfekt, alle waren begeistert. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rahmsoße

    Verfasst von schokopaula am 19. August 2010 - 16:05.

    Hallo Esnah,

    gute Idee. Mit dem Binden von Saucen im TM habe ich es echt noch nicht raus, ganz oft ist das mehr Suppe....dann binde ich nach und lasse es kochen, nur um hinterher einen Klumpen von Soßenbinder/Stärke/Reismehl (obwohl mit Wasser angerührt) zu finden....Ansonsten könntest du auch einfach das zusätzliche Wasser weglassen und nur die Tomaten mit dem Schmand pürieren?! Aber bei dir klappt es ja mit dem Andicken, das muss ich wohl einfach noch mehr üben....tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gabs grad bei

    Verfasst von Esnah am 24. Juli 2010 - 16:28.

    Sehr lecker, gabs grad bei uns zum Mittag... Allerdings war mir die Soße zu flüssig und ich habe noch in den MB ein bisßchen kaltes Wasser gemacht und dann 15g Stärke eingewogen, dann 3 Min./100°/Counter-clockwise operation/St.1,5... Dann war es für mich eine richtige Rahmsoße...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmhhh sieht das lecker aus.

    Verfasst von Thermoguzzi am 19. Juli 2010 - 17:36.

    mmmhhh sieht das lecker aus.

    Wird gleich abgespeichert und bald probiert. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können