3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenreis mit gekochtem Schinken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 Zwiebel, groß, halbiert
  • 20 g neutrales Öl, z. B. Rapsöl
  • 100 g Reis
  • 200 g Möhren, in Scheiben
  • 1 Dose Tomate, stückig 400
  • 120 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 200 g gekochter Schinken, in Würfeln
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung


    • Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    • Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.

    • Reis und Möhren zugeben und 3 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 2 dünsten.

    • Tomaten, Wasser und Gewürze zugeben und ca. 17 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 1 garen.

    • Schinkenwürfel und Petersilie zugeben und 2 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 1 heiß werden lassen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz gut, aber nicht so mein

    Verfasst von Michaela_S am 23. April 2015 - 00:03.

    Ganz gut, aber nicht so mein Fall

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Reis als

    Verfasst von 123 koch am 19. November 2014 - 13:48.

    Hallo,

    habe den Reis als Beilage gemacht und den Schinken weggelassen. War lecker und wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecka Schmecka

    Verfasst von Roke am 10. November 2009 - 21:54.

    Hab ich heut mal probiert allerdings als Beilage und ohne Schinken - lecka schmecka....wred ich auf jeden Fall wieder machen. Erinnert mich ein wenig an Risotto, aber wie gesagt echt gut!!


    Gruß Roke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können