3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Hackbällchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Hack

  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 1 EL Öl
  • 250 g Hackfleisch, halb und halb
  • 1 TL Stärke, z.B. Maisstärke
  • 40 g Wasser
  • Salz und Pfeffer

Sauce

  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 40 g Sellerie, gewürfelt
  • 1 kleine Möhre, in Scheiben
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 g passierte Tomaten
  • etwas Zucker
  • 100 g Käse, gerieben
  • Salz und Pfeffer, nach belieben
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für das Hack
  1. Zwiebel in den Closed lid und 4Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und das Öl zugeben, 2 Minuten Varoma Stufe 2.

    Hackfleisch, Stärke, Wasser, Salz und Pfeffer dazugeben und 10 Sekunden auf Stufe 5 vermischen. Anschließend Masse aus dem Topf nehmen und etwa 12 kleine Hackbällchen formen und kurz von allen Seiten in einer Pfanne scharf anbraten.
  2. Für die Sauce
  3. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid und 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und das Öl zugeben, 2 Minuten Varoma Stufe 2. Sellerie und Möhren dazugeben 5 Sekunden, Sufe 7 zerkleinern, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenmark zugeben, sowie die passierten Tomaten und den Zucker. Anschießend für etwa 20 Minuten 100°Counter-clockwise operation
  4. Fertig für den Backofen
  5. Hackbällchen in eine Auflaufform geben, diese mit der Sauce begießen und mit dem Käse bestreuen. Anschließend alles für etwa 20 Minuten bei 200°C in den Ofen stellen und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer das Gemüse etwas bissfester haben möchte verringert die Garzeit um ein paar Minuten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Gibt es auf jeden Fall nochmal bei...

    Verfasst von Hazelnut1967 am 20. Dezember 2016 - 18:56.

    Sehr lecker. Gibt es auf jeden Fall nochmal bei uns. Wir haben dazu Reis und Nudeln gegessen.

    Ich habe einige Änderungen aus verschiedenen Hackbällchenrezepten angewendet.

    Den Rest habe ich aber aus diesem Rezept übernommen.

    Sehr lecker, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können