3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von HähnchenGulasch in Paprikasoße


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Hähnchengulasch in Paprikasoße

  • 2 rote Paprika
  • 1 Bund Lauch in Ringen geschnitten
  • 1 große Zwiebel geviertelt (100-120 g)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Chilischote
  • 10 g Öl
  • 400-500 g Hähnchenbrustfilet gewürfelt
  • 250 g Wasser
  • 50 g Rotwein
  • 40 g Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer und Paprika scharf
  • 1 TL Gemüse- oder Rinderbrühe
  • 150 g Crème fraîche
  • 50 g Rama Creme fine
  • 1 TL Mehl
5

Zubereitung

  1. 1. Das Fleisch leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

    2. Zwiebeln, Chilischote, Lauch, Paprika und Knoblauch in den Closed lid geben und 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    3. Öl hinzugeben und 4 Min. / Varoma / Stufe 1 dünsten.

    4. Wasser, Wein, Tomatenmark und Gewürze hinzugeben.

    5. Fleisch in den Varoma legen.

    (Bratensaft kann ruhig mit unters Gemüse.)

    6. Alles auf Varoma(Counter-clockwise operation/Gentle stir setting/15-20 Min. garen.

    7. Zum Schluß noch Creme fraiche, Rama Creme fine und Mehl untermischen, kurz aufkochen.

    8. Fleisch mit in den Closed lid geben und 1 Min/80°/Counter-clockwise operation/ Stufe 1 verrühren.

     

    Köstlich mit Reis oder Nudeln (200 g)

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare