3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Kartoffelkuchen als Hauptgericht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 800 g Kartoffen
  • 1-2 Stück Zwiebeln
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 200 g Schmand
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und vierteln. Mit den Zwiebeln (halbiert) Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat im Closed lid / ca. 3-5 sek / St. 5 mit Sichtkontrolle schreddern.

  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 5Sek /Counter-clockwise operation/ Stufe 4 verrühren

  3. Alles in eine gefettete Auflaufform füllen und ca. 45 min bei 200°C im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute Abend ausprobiert und

    Verfasst von Mcat am 1. Februar 2015 - 20:30.

    Heute Abend ausprobiert und für sehr lecker befunden!  tmrc_emoticons.)

    Beim nächsten Mal werde ich als Variante Würfelschinken hinzufügen und die Form ca. 10 Minuten länger im Ofen lassen. 

    Und nur ein kleiner Tipp am Rand: Versucht NICHT, diesen Kartoffelkuchen in einer Springform zu backen-es sei denn, ihr habt eh nix besseres vor und wolltet ohnehin mal die ganzen Küchenoberflächen gründlich putzen (ich konnte gar nicht so schnell wischen, wie die Flüssigkeit unter dem Rand herausgekrochen ist)    Big Smile

    Also...schnell gemacht, sehr lecker-ganz klar Daumen hoch und 5 Sternchen!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können