3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

WW Orangen Schnitzel (Weight Watchers) 9 Pro Points/ Person


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 800 g Kartoffeln, in stücken
  • 1,4 kg Spitzkohl
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 500 g Wasser
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 200 g Orangensaft
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 TL Thymian, (frisch oder getrocknet)
  • 1 Orange
  • 1 TL Orangenmarmelade, (selbstmachen)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Stücken in den Gareinsatz geben.

    Closed lid mit 500g  Wasser füllen , 1 Würfel Gemüsebrühe dazuund Gareinsatz mit Kartoffeln einhängen.

    Spitzkohl vierteln, putzen und in Streifen schneiden und in den Varoma geben.

    Hähnchenbrustfilet abspülen und mit Salz und Pfeffer würzen und in den Varomaeinlegeboden (mit 1 Kohlblatt ausgelegt) legen.

    Varoma und Varomaeinlegeboden aufsetzen, 30 min/ Varoma/ Stufe 1 garen.

    Kartoffeln und Hähnchen warmstellen.

    300 g Garflüssigkeit auffangen mit 200 g Orangensaft auffüllen.

    Chilschote waschen, längs aufschneiden, entkernen und in den Mixtopf geben.

    1 EL Mehl  hinzufügen und mit Salz, Pfeffer,  Paprikapulver würzen.

    4 min/ Varoma/Stufe 3 kochen.

    Thymian hinzufügen und 10 sec/ Stufe 8 pürieren.

    Orange schälen, vierteln und in Scheiben schneiden, mit 1 TL Orangenmarmelade

    15 sec/Counter-clockwise operation/Stufe 1 unterrühren.

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, leicht und relativ

    Verfasst von Verrueckte am 19. August 2013 - 22:56.

    Lecker, leicht und relativ schnell vorbereitet.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Comaus,dein Rezept

    Verfasst von Thermoguzzi am 13. August 2010 - 17:10.

    Hallo Comaus,

    dein Rezept hört sich auch lecker an, nur findet es leider keiner in der Suchfunktion als WW-Rezept. Ist doch schade. Ich bin durch Zufall auf dein Rezept gestoßen. Da solche Rezepte finden schon mal Thema war (ich bin kein WWler aber koche sie trotzdem gerne),  wäre es schön, wenn du deinen Titel ändern würdest und vor dem Rezeptnamen ww ......... schreiben könntest. Alle WWler sind dir bestimmt dankbar, weil es dann leichter zu finden wäre.  tmrc_emoticons.;)

    Danke im voraus.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welches System

    Verfasst von Nordseefee am 24. Mai 2010 - 23:51.

    ist es nach dem jetzt gültigen WW Prinzip oder nach dem Vorgänger?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können