3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

überbackene mediterane Auberginen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Blattspinat, TK, oder frisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knobizehen
  • 3 Auberginen
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Bund Basilikum
  • 500 g Ricotta
  • Salz, Pfeffer, frischer Parmesan
  • 30-40 g Parmesan
  • 400 g Tomaten, aus der Dose (stückig)
  • 300 g Creme fraiche
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Topf geben, 10 sec Stufe 6, umfüllen


    Zwiebel und Knobi aufs laufende Messer fallen lassen St. 6, runterschieben


    1 EL Olivenöl dazu, 2  Min/Varoma/ St 1


    Spinat dazu, andüsten 100°/ 4 Min / Linkslauf, Salz und Pfeffer würzen


    Flüssigkeit abgießen, ausdrücken


    Auberginen in längliche Scheiben schneiden, in Olivenöl portionsweise anbraten, ich habe eine Grillpfanne


    Basilikumblätter (einige zurücklegen), Spinat, Ricotta, Salz, Pfeffer, frischer Muskat würzen,


    Ofen vorheizen 200°C


    In eine Auflauform schichten:


    Tomaten, Salz, Pfeffer würzen,


    Auberginen, dann Spinatmasse, dann Auberginen usw


    abschließen mit Creme fraiche, dann mit Parmesan bestreuen.


     


    Im Backofen 35 - 45 Min backen


    mit Basilikum dekorieren und genießen


    guten Appetit


    Rina


     


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker, allerdings

    Verfasst von Akela am 22. März 2015 - 17:08.

    super lecker, allerdings lasse ich die Creme Fraige weg (zuviel Fett) und ich hab frische Tomaten verwendet.

    Mir war aber nicht klar, was genau mit dem Ricotta gemacht wird (hatte ich nicht). Deshalb habe ich einfach Mascarpone und saure Sahne verwendet und das unter den Spinat gemischt. Hat allen geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab gestern Besuch

    Verfasst von marion63 am 26. Oktober 2014 - 12:08.

    Ich hab gestern Besuch gehabt. Zum Essen gab es diesen wundervollen Auflauf. Meine Gäste waren begeistert. Obwohl ein absoluter Fleischesser dabei war. Er hat anschließend sogar zu seiner Frau gesagt, das könne sie auch mal kochen. Das Rezept reicht übrigens für 4 Personen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, werde das Rezept heute

    Verfasst von thermobea am 3. Juli 2013 - 16:23.

    Hallo, werde das Rezept heute ausprobieren, wäre toll, wenn dabei stehen würde für wie viele Personen es ungefähr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können