3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aioli à la Drea abgeändert vom "Pirates Cooking"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

für die Aioli

  • 10 g Knoblauchzehen, ca. 2-3 Stück
  • 70-80 g Mayonnaise, (Rezept: selbst gemacht oder die aus dem GKB)
  • 70-80 g Sahnejoghurt z.B. Griechischer Art, mit 10% Fett oder Crème fraiche
  • 10 g Olivenöl
  • 1 EL Limettensaft
  • 1/4 TL Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knoblauch in den Mixtopf geschlossen geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 2 Sek./Stufe 8 zerkleinern so ist der Knoblauch wirklich schon klein.


    Mayonnaise zugeben und 10 Sek./Stufe 5 verrühren.


    Restliche Zutaten zugeben, 8 Sek./Stufe 3 verrühren und abschmecken.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses original Rezept ist aus dem Buch: "Pirates Cooking".

Hier allerdings geändert mit  Mayonnaise, nach meinem Rezept:

//dreasrezeptwelt.blogspot.de/2014/03/mayonnaise-selbst-gemacht.html?view=flipcard

oder 

Mann kann aber auch jede andere Mayo nehmen und wer es nicht so Knoblauchlastig mag etwas weniger!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare