3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Aioli ohne Ei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Aioli

  • 250 g Sonnenblumenöl
  • 20 g Zitronensaft
  • 50 g Knoblauchzehen, Frisch geschält
  • 50 Esslöffel Olivenöl, Extra nativ
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. SonnenblumenÖl in ein Gefäß einwiegen.

    Zitronensaft, Knoblauch, Olivenöl und Salz im Mixtopf 3 Min/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Wenn es noch keine feine weiße Paste ist, noch 1-2 Mal bei Stufe 7 eine Minute zerkleinern.

    Rühraufsatz einsetzen, Messbecher auf den Deckel setzen und 6 Min/Stufe 3 rühren, währenddessen das Sonnenblumenöl langsam auf dem Mixtopfdeckel gießen.

    Aioli umfüllen und kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- Knoblauchmenge nicht reduzieren, er dient als Emulgator

- alle Zutaten sollen Raumtemperatur haben

- so lange rühren bis die Konsistenz so fest ist, dass ein TL darin stehenbleibt

- im Kühlschrank einige Tage haltbar

- lecker auf geröstetem Brot


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • m.hofmann: Muss ein Versehen gewesen sein. Im...

    Verfasst von DeauvilleTM5 am 17. November 2017 - 10:18.

    m.hofmann: Muss ein Versehen gewesen sein. Im identischen spanischen Rezept sind es 50g. Gestern habe ich dieses Rezept versucht: viiiiel Knoblauch tmrc_emoticons.-), aber lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 50 Esslöffel Olivenöl? Stimmt das so?

    Verfasst von m.hofmann am 1. März 2017 - 16:40.

    50 Esslöffel Olivenöl? Stimmt das so?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können