1 Ajvar

3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ajvar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1000 g Wasser, 1 Teelöffel Salz
  • 80 g Essig
  • 1 Kg Paprika, rot
  • 1 Aubergine
  • 2 Knoblauch, zee
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Scharfe Pfeferoni
  • 80 g Oel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser mit Essig und ein Teelöffel Salz zum kochen bringen,

    Paprika und Aubergine in stücke geschnitten dazu geben und kurz

    aufkochen.Absiepen und in Thermomix zugeben mit zwei Knoblauchzee,

    1Teelöffel Salz,2 scharfe Pfeferoni und 80 g Oel.

    Thermomix auf 100°/ 25min/stufe 2 einstellen.

    Gekochte Ajvar in Heisse Gläser füllen und Gläser 5 min auf kopf stellen.sites/www.rezeptwelt.de/files/021.jpg

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Beschreibung ist sc...

    Verfasst von Saaaabi am 18. Oktober 2014 - 21:22.

    Die Beschreibung ist sc... AAAAAAAAAAAAAAABER, aber das Ajvar ist SAULECKER!!!

    (Hatte noch nen Spritzer Tomatenmark und etwas Zucker mit drin, und mehr Salz!)

    Gibt es sicher wieder!

    DANKE!

    Life is what happens while you are busy making other plans Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Ergebnis ist ganz

    Verfasst von LeonieLausemaus am 11. Mai 2014 - 14:34.

    Das Ergebnis ist ganz zufriedenstellend - geschmacklich auf jeden Fall top! Für einen Thermomix-Anfänger wie mich wären mehr Zeitangaben schön gewesen... Von mir drei Sterne! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diesmal die Paprika und

    Verfasst von Sunny152 am 5. April 2014 - 16:55.

    Habe diesmal die Paprika und die Aubergine im Backofen gegrillt. Der Geschmack und die Konsistenz wurde dadurch viel besser. Werde ich in Zukunft immer so machen.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich gut an, wird

    Verfasst von matschi74 am 14. März 2014 - 18:46.

    Hallo, hört sich gut an, wird ausprobiert und bewertet. Lasse schon mal ein Herz da fürs Rezept tmrc_emoticons.;)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker habe zwar etwas

    Verfasst von chichi10 am 13. März 2014 - 22:00.

    sehr lecker

    habe zwar etwas weniger Paprika da gehabt, war aber trotzdem lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, mache ihn jetzt

    Verfasst von Fabichen am 10. Januar 2014 - 13:58.

    Mega lecker, mache ihn jetzt zum 2. Mal!

    Ein super Rezept, danke!

    LG

    LG Smile


    Fabichen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache diesen Aufstrich schon

    Verfasst von Sunny152 am 4. Oktober 2013 - 23:34.

    Mache diesen Aufstrich schon zum dritten Mal und schmeckt immer wieder himmlisch.  tmrc_emoticons.)

    Wenn das Gemüse im Essigwasser gekocht hat, püriere ich dieses auf zweimal und misch noch den Rest der Zutaten unter. Zum Schluss wird nochmal auf Stufe 8 püriert, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. 

    Bei mir hielt das Ajvar bestimmt 4 Monate, da es so lecker war wurde es nach dieser Zeit weggemampft.  tmrc_emoticons.;) Denke aber, dass der Aufstrich mindestens 6 Monate haltbar ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   muss man nicht die

    Verfasst von ehkie am 28. März 2013 - 11:59.

    Hallo,

     

    muss man nicht die Zutaten irgendwann pürieren ? Ich wäre dankbar um eine Antwort.

     

    Gruß Dagmar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend, muß bei der

    Verfasst von Gast am 8. April 2012 - 23:14.

    Guten Abend,

    muß bei der Aubergine und den Paprika nicht die Schale entfernt werden? Auch würde mich die Haltbarkeit interessieren.

    Besten Dank für eine Antwort.

    Frohe Ostern wünscht

    saskerl

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange ist das Ajvar

    Verfasst von ines1609 am 8. April 2012 - 23:09.

    Wie lange ist das Ajvar haltbar?

    LG Ines  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können