3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Zwiebel-Schmalz vegan


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Apfel-Zwiebel-Schmalz vegan

  • 200 Gramm Zwiebeln
  • 200 Gramm Äpfel, säuerlich,z.B. Boskoop
  • 200 Gramm Kokosöl, Bio
  • 60 Gramm Olivenöl, Bio extra vergine
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Beifuß, getrocknet
  • 1 Teelöffel Majoran, getrocknet
  • 1 Teelöffel Thymian, getrocknet
5

Zubereitung

    Apfel_Zwiebel_Schmalz vegan
  1. Äpfel und Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Satel nach unten schieben.

    50g Kokosöl zugeben und 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Restliches Kokosfett und Gewürze dazugeben und 3 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.

    Olivenöl dazugeben und 5 Sek./Stufe 3 durchrühren.

    Für eine cremige Konsistenz 10 Sek./Stufe 6-8 erneut verrühren.

    Noch heiß in Twistoff Gläser füllen und fest verschließen. Hält bis zu zwei Monate
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare