3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Auberginen-Zucchini-Tomatensauce


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Auberginen-Zucchini-Tomatensauce

.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Kl. Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Dose stückige Tomaten (400g)
  • 100 g Wasser
  • 1/2-1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • etwas Chilipulver
  • 15 g Olivenöl
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel schälen und halbieren, in den Closed lidgeben und 5 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern
    2. Öl dazu und 2 Minuten / 100C / Stufe 2 andünsten
    3. Aubergine und Zucchini geviertelt dazu und 2-5 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern
    4. 5 Minuten/ 100C / Stufe 2 Counter-clockwise operation dünsten.
    5. restliche Zutaten dazu und weitere 16 Minuten/ 100C / Stufe 2 Counter-clockwise operation kochen.
    6. evtl. In der Zwischenzeit Nudeln kochen
    7. abschmecken und servieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Uns hat's geschmeckt....

    Verfasst von Sus333 am 21. Juli 2018 - 20:14.

    Uns hat's geschmeckt.
    Aufgrund der vorherigen Kommentare hab ich etwas weniger Wasser genommen. Für uns hat's wunderbar gepasst. Hab noch ein paar frische Tomaten dazu gegeben und mit Kurkuma und Chilipulver sowie Pfeffer gewürzt. Wird's bestimmt wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von tischa4 am 2. Juli 2018 - 13:48.

    Hallo,

    kann man die soße für den winter haltbar machen? Hat jemand die Erfahrungen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Rapante am 2. Juli 2018 - 13:01.

    Sehr lecker!
    Ich hab 2 Zucchini aber kein Wasser verwendet, nur den “Schluck“ um die Dose ganz leer zu machen Wink
    Mit Suppengrundstock u Kurkuma gewürzt.
    Dazu Dinkelnudeln und Parmesan.
    Danke für das schnelle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geschmacklich sehr, allerdings habe ich das Wasser...

    Verfasst von orchidee62 am 12. Oktober 2017 - 13:08.

    geschmacklich sehr, allerdings habe ich das Wasser weggelassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sheepaholic hat geschrieben...

    Verfasst von Helusi am 10. Mai 2017 - 21:08.

    Sheepaholic hat geschrieben:
    War von der Zubereitung her recht einfach, hat uns aber leider nicht so wirklich geschmeckt. Es war irgendwie einfach nur wässrig, sorry Sad
    kein Problem...Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War von der Zubereitung her recht einfach, hat uns...

    Verfasst von Sheepaholic am 11. April 2017 - 14:52.

    War von der Zubereitung her recht einfach, hat uns aber leider nicht so wirklich geschmeckt. Es war irgendwie einfach nur wässrig, sorry Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht, einfach und lecker. Danke...

    Verfasst von Patmaus64 am 5. April 2017 - 19:54.

    Schnell gemacht, einfach und lecker. Danke für dieses Rezept Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können