3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Avokadopesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pesto

  • 1 Stück reife Avocado, dunkle Schale
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 6 Zweige Basilikum
  • 6 Zweige Petersilie
  • 50 g Parmesan oder Pecorino, gerieben
  • 1 EL Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Wasser, alternativ
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    ein würziges Pesto mal anders!
  1. No counter-clockwise operationKäse in Stücken in denClosed lid. 10 Sec Stufe 10

     

  2. Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleich mit Löffel aus der Schale lösen, in den Closed lidgeben.

  3. Geschälten Knoblauch und Kräuter in den Closed lidgeben.

  4. 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

  5. Öl und Balsamico zugeben und nochmals 5 Sekunden auf Stufe 5 vermengen.

  6. Sollte die Konsistenz etwas zu fest sein, 2 EL Wasser zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nochmals 5 Sekunden auf Stufe 2 vermengen und Guten Appetit!!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

gut gekühlt servieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern ausprobiert. Hatte den Knoblauch auf 2...

    Verfasst von Nicolski am 4. November 2016 - 12:12.

    Gestern ausprobiert. Hatte den Knoblauch auf 2 Zehen reduziert (habe das Pesto für einen großen Teller Nudeln komplett verwendet), der Knoblauch hat für meinen Geschmack (und auch den meiner Mitmenschen tmrc_emoticons.D) etwas zu sehr herausgestochen. Vielleicht ergibt sich das ja, wenn man das Pesto auf mehr Nudeln verteilt.

    Noch eine Frage zum Rezept:

    Bei Balsamico, ist hier der Essig (wenn ja hell oder dunkel) oder die Balsamicocreme gemeint? War mir etwas unschlüssig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und perfekt zur Pasta

    Verfasst von Browny1408 am 21. September 2016 - 16:45.

    Super lecker und perfekt zur Pasta tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich Super, empfehlenswert

    Verfasst von Florencee am 14. September 2016 - 18:06.

    Wirklich Super, empfehlenswert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - hätte

    Verfasst von Miro63 am 18. August 2016 - 00:33.

    Sehr lecker - hätte allerdings keine Petersile im Garten und hab statt dessen Oregano genommen und etwas mehr Olivenöl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke für dieses

    Verfasst von Guido_Fraund am 31. Oktober 2015 - 21:58.

    Sehr lecker, danke für dieses Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker....

    Verfasst von Nina1985 am 1. August 2015 - 16:42.

    Superlecker....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können