3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananen-Kirsch-Marmelade " Schwammkopf -Marmelade "


Drucken:
4

Zutaten

Marmelade aus gefrorenen Früchten

  • 200 g Kirschen, gefroren Ihrer Wahl (Sauerkirschen/Süßkirschen)
  • 100 g Bananen, gefroren
  • 150 g Gelierzucker 2:1
5

Zubereitung

  1. Gefrorene Früchte und Gelierzucker zusammen in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 klein mixen! Danach mit dem Spatel hochgeschobene Reste nach unten schieben und 6 Min. 100 Grad/ Stufe 1 einkochen.

    Nach dem Einkochen mixe ich das Kochgut noch einmal kurz auf Stufe 10 durch, damit die Marmelade schön samtig wird!

    Die Marmelade schmeckt der ganzen Familie und das Einfrieren alter, brauner Bananen macht sich bezahlt!

    Wer möchte, kann zur Verfeinerung vor dem Einkochen zu dem Mixgut noch einen Schuß Kirschwasser zufügen!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Amazone, wechsle

    Verfasst von Heimchen am 6. Juli 2016 - 20:40.

    Hallo Amazone,

    wechsle einfach den Gelierzucker aus.  3:1 macht es etwas leichter!

     

    Gruß Heimchen tmrc_emoticons.D

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Basti78, nur enkernte

    Verfasst von Heimchen am 6. Juli 2016 - 20:39.

    Hallo Basti78,

    nur enkernte Kirschen können verwendet werden! Bei TK-Ware sind sie entkernt!

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bin

    Verfasst von Basti78 am 4. Juli 2016 - 23:34.

    Hallo, ich bin Anfänger....wie verfahre ich mit den Kirschkernen?

    Danke 

     

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Marmelade mit

    Verfasst von amazone72 am 3. Juli 2016 - 18:28.

    Habe die Marmelade mit frischen Früchten gemacht. Typischer KiBa Geschmac. Die Marmelade ist mir etwas zu süß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Puddingbrumse, genau,

    Verfasst von Heimchen am 15. Mai 2016 - 14:13.

    Hallo Puddingbrumse,

    genau, ab in den Kühler. Neben Bananenkuchen und Bananenshake können die "Tigerbananen" auch in diese leckere Marmelade. Einfach für diese Marmelade einfrieren. Probier doch auch mal das Rezept " unser schnellster Bananenkuchen". Da passen alte Bananen auch gut rein!

     

    Gruß Heimchen Cooking 1

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Hatte etwas weniger

    Verfasst von Puddingbrumsel2015 am 13. Mai 2016 - 21:16.

    Lecker! Hatte etwas weniger Bananen, aber nun weiß ich endlich, was ich mit den vielen braunen Bananen machen soll, die hier keiner mehr isst. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mrs. Mixi, herzlichen

    Verfasst von Heimchen am 20. Juli 2014 - 11:39.

    Hallo Mrs. Mixi,

    herzlichen Dank für die Sterne. Leider geht es mit 3:1 nicht weniger süß!

    Ist oft so bei Marmelade!

    LG

    Heimchen Cooking 4

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich wie der

    Verfasst von mrs_mixi am 19. Juli 2014 - 22:38.

    Schmeckt wirklich wie der Kiba-Saft aus meiner Jugend.

    Lecker, nur für mich etwas zu süß trotz 3:1 Zucker. Ich denke aber dem Kleinen schmeckt es auch so.

    Vielen Dank für die schöne Idee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank für die nette

    Verfasst von Heimchen am 29. Juni 2014 - 09:42.

    Lieben Dank für die nette Bewerung meines Rezeptes! Freu mich riesig! Mit Kirschen schaut es heuer schlecht bei uns aus! Daher keine Kiba bisher. 

    LG

    Heimchen Love

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Marmelade mit

    Verfasst von Olfyla am 28. Juni 2014 - 22:37.

    Habe die Marmelade mit frischen Früchten gekocht, da ich Kirschen im Garten hatte und Bananen, die weg mussten. Hat ebenso wunderbar geklappt. Hatte auf 700g Kirschen, 300g Bananen und dann 500g 2:1 Gelierzucker. Alles 12 Minuten auf 100° Stufe 2,5. Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Funnymaus, Herzlichsten

    Verfasst von Heimchen am 29. März 2013 - 18:48.

    Liebe Funnymaus,

    Herzlichsten Dank für die Sterne! Habe mich sehr darüber gefreut!

    Lieben Gruß und frohe Ostern!

    Heimchen   Love

     

     

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von funnymaus am 29. März 2013 - 13:46.

    Cooking 7 super lecker .................................lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LIebe ane25, gern geschehen!

    Verfasst von Heimchen am 21. Dezember 2012 - 19:25.

    LIebe ane25,

    gern geschehen! I

    Ich freu mich wenns gut ankommt und es Euch schmeckt! 

    Lieben Dank fürs nette Feedback!

    Deine Heimchen   Party

     

     

     

     

     

     

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, habe diese Marmelade die

    Verfasst von ane25 am 21. Dezember 2012 - 09:51.

    Hi,

    habe diese Marmelade die Tage mit Erdbeeren gemacht und dann verschenkt. Das Glas hat wohl nicht lange gehalten! Big Smile

    Danke für das einfache und leckere Rezept! Cooking 7

    Soft Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. Corn


    Winston Chruchill

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Knuffelbär, lieben Dank

    Verfasst von Heimchen am 14. März 2012 - 09:11.

    Liebe Knuffelbär,

    lieben Dank für Dein positves Feedback. Freut mich.

    Ich weiß zwar nicht mehr ob der Name " Schwammkopf " Marmelade gerecht wird???

    Ist ja gerade Thema von Ilse Aigner: Kinderlebensmittel.   tmrc_emoticons.~  

    Denn meine Kinder sahen obige Marmelade eines namhaften Herstellers im Regal stehen und da war Spongebob drauf!

    Wie Kinder so sind: " Die wollen wir haben". Da ich aber keine Industriemarmelade kaufe, habe ich die Zutaten eingelesen und sie kurzerhand gemacht und so benannt.    tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße Heimchen       tmrc_emoticons.)

      

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern diese leckere

    Verfasst von knuffelbaer am 13. März 2012 - 14:57.

    Habe gestern diese leckere Marmelade gekocht und heute Morgen gleich probiert. Sie ist schön fest geworden und schmeckt richtig gut. Danke für das tolle Rezept.

    Gruß knuffelbaer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nice, hab ich mir fast

    Verfasst von Heimchen am 3. März 2012 - 19:48.

    Hallo Nice,

    hab ich mir fast gedacht. Dann machen 25 MInuten auch Sinn! Na dann hab ich alles richtig gemacht und freu mich wenns Euch schmeckt!

    Liebe Grüße, schönes Wochenende und allseits gutes Gelingen

    Heimchen tmrc_emoticons.D  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, Ich hatte die

    Verfasst von Nice1111 am 3. März 2012 - 18:41.

    Hallo Heimchen,

    Ich hatte die doppelte Menge ,vielleicht lag es daran.

    Ich habe nur abgewartet bis die Masse kocht und danach drei Minuten gekocht.

    Danke noch für die Nachfrage und einen schönen Tag 

     L.G. Nice tmrc_emoticons.;) 

    L.G. Nice tmrc_emoticons.;)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lili-Fee, also generell

    Verfasst von Heimchen am 1. März 2012 - 16:35.

    Hallo lili-Fee,

    also generell brauchen meine Marmeladen mit Tk-Obst auch nur 6 - 7 Minuten, da ich die Masse zusammen mit dem Gelierzucker schreddere! Ich schau beim Einkochen auch immer, daß es mindestens 3 MInuten auf 100 ° kocht. Länger nicht. Danach wird nochmals durchgemixt und abgefüllt. Daher habe ich echt neugierig nach den 25 MInuten gefragt. Find ich ein bisschen lang, aber vielleicht wurde auch eine größere Menge im Topf gekocht. ?????

     

    Liebe Grüße und lieben Dank für Deine liebe Antwort.

    Heimchen Big Smile  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin zwar nicht Nice ,kann

    Verfasst von Lili-Fee am 29. Februar 2012 - 21:58.

    Ich bin zwar nicht Nice ,kann dir aber glaube ich auch von der Leitung hefen. tmrc_emoticons.)

    Wenn du gefrorene Bananen nimmst , braucht es schon recht lange bis die Masse kocht. Ich habe die Marmelade schon öfter gemacht und sie ist einfach super.LG Lili-Fee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Nice, hast Du wirklich

    Verfasst von Heimchen am 29. Februar 2012 - 21:02.

    Liebe Nice,

    hast Du wirklich die Marmelade 25 MInuten eingekocht??? Das irritiert mich gerade! Kannst Du mir da von der Leitung helfen!

    Dann noch lieben Dank für die Sterne und die netten Worte. Wir lieben diese Variante auch ganz doll. Tigerbananen warten immer im Kühler auf ein Bad mit Kirschen! Geht natürlich auch alles mit frischen Zutaten!

    Gruß Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach dieses Rezept

    Verfasst von Nice1111 am 29. Februar 2012 - 19:26.

    Super einfach dieses Rezept und lecker. Habe aber auch mindesten 25 Minuten gebraucht .

    Aber das ist ja mit dem Thermomix kein Problem .

    Vielen dank fürs Rezept 

    L.G. Nice tmrc_emoticons.;)

    L.G. Nice tmrc_emoticons.;)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kimniklas, der MB

    Verfasst von Heimchen am 9. Februar 2012 - 15:53.

    Liebe Kimniklas,

    der MB spielt wirklich eine große Rolle. Genau wie beim herkömmlichen Einkochen von Marmelade nimmst Du doch auch keinen Deckel, denn Du rührst ja mit dem Kochlöffel.  Also runter damit und ohne versuchen!     tmrc_emoticons.;)

    Lieben Dank für die netten Worte!

    Deine Heimchen   Big Smile   

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der goldene Thermomix

    Verfasst von gimado am 8. Februar 2012 - 18:51.

    Der goldene Thermomix bedeutet: "Teilnehmer am internationalen Rezeptwettbewerb". Sieht man, wenn man mit dem Mauszeiger draufgeht. Hoffe, ich konnte weiterhelfen. Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Heimchen, ich habe

    Verfasst von kimniklas am 8. Februar 2012 - 17:50.

    Liebes Heimchen,

    ich habe schon gesehen, das es ein getestetes Rezept ist  tmrc_emoticons.;) Nur war ich mir gestern etwas unsicher, ob mein TM überhaupt richtig heizt....

    Werde es demnächst (Marmelade ist nämlich schon wieder bald alle, da einfach köstlich!!!) mit der angegebenen Zeit nochmals probieren und beobachten. Habe die letzte Marmelade allerdings auch mit MB eingekocht - vielleicht spielt das ja auch eine Rolle.

    Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort und liebe Grüße

    Manuela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja der Topf ist

    Verfasst von Heimchen am 8. Februar 2012 - 09:43.

    Hallo,

    ja der Topf ist manchmal wie aus dem Kühlschrank ( v on außen ) . Ich koche alle meine Marmeladen 6-7 Minuten auf 100 ° ohne MB ein und bisher habe ich noch keine schlechte gehabt. Ich meine Schimmel od. nicht geliert. ) Ich achte darauf, daß der Topf die Sache mind. 3 MInuten auf 100 ° kocht. Bei dieser Zeit klappt das immer wunderbar. Wenn ich frische Früchte nehme, reduziert sich das bei mir noch etwas, an Kochzeit.

    Ich hoffe ich konnte helfen und probier mal weniger Zeit. Das klappt! Wirst sehen. Schließlich wollen wir die Marmelade nicht totkochen.

    Liebste Grüße Heimchen!

    P.S. bei diesem Rezept ist oben so ein goldener TM, Was heißt das?????? 

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marmelade ist

    Verfasst von kimniklas am 7. Februar 2012 - 20:27.

    Die Marmelade ist geschmacklich seeeeehr lecker! Selbst mein Mann, der sonst um Kirschmarmelade einen ganz großen Bogen macht, mag sie.

    Nur bin ich mit der Zeit nicht ganz klar gekommen. Nach den 6 Minuten war der Thermomix von außen durch die gefrorenen Früchte noch etwas kalt und beschlagen und ich musste an Zeit ein vielfaches nachstellen, damit das Kochgut wirklich 3 Minuten sprudelnd kochte. Hat bei allen anderen bei dieser Menge die Kochzeit wirklich ausgereicht ???  tmrc_emoticons.~

    Nichts desto trotz, wohlverdiente 5 Sterne und lieben Dank für's Einstellen !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MMHHHHHH

    Verfasst von Thea am 9. März 2011 - 12:21.

    Hallo,

    ich sag nur: mmhhhhhh, sehr lecker. Die Idee mit den Bananen finde ich toll, ich hatte nämlich noch welche eingefroren für Eis, aber im Moment wird bei uns gar kein Eis gegessen. Ist einfach zu kalt. Deshalb super Idee, werde jetzt auch öfter einfach ein paar Bananen in meine Marmelade geben.

    Viele Grüße, Thea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, Danke, Danke für die

    Verfasst von Heimchen am 25. Februar 2011 - 10:38.

    Danke, Danke, Danke für die lieben Beurteilungen! Das freut den Koch!

    Habe eben diese Marmelade wieder eingemacht und ich denke schon bald wird mich wieder ein gähnend leeres Glas angucken! Auch uns und vor allem meinen Kinder schmeckt sie seeeehhhr!

     

    Liebe Grüße und allseits gutes Gelingen

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Marmelade kommt überall

    Verfasst von Lili-Fee am 12. August 2010 - 21:34.

    Diese Marmelade kommt überall gut an. Ich habe heute die Menge verdoppelt und das Ganze 11min auf 100° gekocht .Nachdem ich sie aber nocheinmal durch gemixt hatte viel die Temperatur auf 70°und ich habe die ganze Masse vorsichtshalber  nochmal 5 min kochen lassen.Ich habe übrigens keine gefroren Bananen genommen .Da ich die Marmelade schon öfter gemacht habe kann ich nur sagen ,dass es genauso ging wie mit gefrorenen Bananen

    LG Lili-Fee  Ach übrigens 5****** gibt es von mir.!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Marmelade bekommt von

    Verfasst von zaka am 8. Juni 2010 - 19:03.

    Deine Marmelade bekommt von mir 5 Sterne.


    Habe es ausprobiert und ist schon wieder weg!


    Gehört zu unsern Lieblings-marmeladen-Rezepte.


    Danke noch mal für deinen Beitrag


    LG Zaka


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo man braucht die bananen

    Verfasst von Steffi72 am 7. Juni 2010 - 16:23.

    hallo


    man braucht die bananen nicht einfrieren ich mache oft marmeladen wo bananen mit drin sind und  es klappt supi.


    wenn sie ende gekocht ist mache ich nochmal für ein paar sekunden stufe turbo und die sachen sind alle ganz samtig.


    lg steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tanja, ich habe diese

    Verfasst von graziella am 7. Juni 2010 - 15:55.

    Hallo Tanja,


    ich habe diese Marmelade noch nicht gemacht. Ich denke,dass die Bananen gefroren besser zu schreddern bzw. zu mixen  sind. Die frischen bleiben vielleicht am Messer kleben. Wenn du es mit nicht gefrorenen probiert hast,berichte doch mal kurz tmrc_emoticons.)


    LG graziella



    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • warum müssen die Bananen eingefroren sein?

    Verfasst von Tanja35 am 7. Juni 2010 - 14:08.

    das Rezept klingt sehr lecker. Schwammkopf- Marmelade läßt sich meinen Söhnen bestimmt gut verkaufen. Aber ich frage mich, warum die Bananen gefroren sein müssen. Hätte gerade zwei ältere Bananen da und möchte das gleich ausprobieren. Oder ichprobiers einfach und berichte dann, wie´s geworden ist.


    Gruß Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mengenverhältnis bei Marmelade

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 3. Mai 2010 - 12:35.

    Hallo Heimchen,


    grundsätzlich endet bei mir alles Obst, das zuviel ist, als Marmelade. Dabei wiege ich die Fruchtmenge insgesamt immer genau ab, presse den Saft 1 Zitrone mit in den TM und gebe die halbe Menge in Form von Gelierzucker 2:1 dazu (also bei 560 g fertiger Fruchtmenge nehme ich z.B. 280 g Gelierzucker 2:1). Das hat bei mir bisher immer gut geklappt und ich habe auch schon die wildesten Kombinationen von Früchten zu den leckersten Marmeladen verarbeitet. (z.B. Mango, Ananas, Kaki oder Orangen, Bananen, Mango) Alle Marmeladen sind auch von der Konsistenz her bisher super gelungen.


    Die Zitrone fördert das Gelieren und hebt den Fruchtgeschmack noch hervor.


    Probieren Sie es doch einfach nochmal aus. Viel Vergnügen und viel Erfolg


    wünscht


    M.Hellermann

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen, der Name

    Verfasst von Heimchen am 3. Mai 2010 - 10:41.

    Hallo Zusammen,


    der Name dieser Marmelade stammt tatsächlich von meinen Kindern. Im Handel gibt es nämlich eine ähnliche Marmelade, die ich seit dem TM selbstverständlich nicht mehr kaufe, sondern schön brav selbst alles frisch zubereite!


    Jetzt habt Ihr geschrieben, " Kirschen auftauen" ???? Da stellt sich bei mir ein großes Fragezeichen! Ich habe, wie schon von Euch  erwähnt wurde, die Kirschen von A+++ verwendet und diese direkt püriert! Tiefgerfroren!


    Ich erhöhe persönlich die Zutatenmenge nie, da ich schon mal Probleme hatte, das es schön geliert! Ich bleib immer bei 300 g und mach wenn nötig alles in mehreren Schritten!


    Sind Deine 1000g Kirschen gut geliert?? Wenn ja, dann verrat mir bitte Deinen Kniff!


     


    Liebe Grüße


    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schwammkopf...

    Verfasst von steffell am 2. Mai 2010 - 21:40.

    Nachdem diese Marmelade der ganzen Familie, bestimmt auch besonders den Kindern schmeckt hat Sie bestimmt Ihren Namen von "SPONGEBOB SCHWAMMKOPF" erhalten.... "Schwammkopf Marmelade".


    LG steffell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kirschen

    Verfasst von bine66 am 2. Mai 2010 - 17:51.

    In der Regel sind die gefrorenen Kirschen bereits entsteint. Bei Aldi gibt es die so. Ich frage mich allerdings warum die Marmelade Schwammkopf heißt ?


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin da etwas

    Verfasst von zaka am 1. Mai 2010 - 21:57.

    Ich bin da etwas verwirrt!


    Habt ihr die Kirschen vorher entwa entsaftet.


    Ich kann nämlich keine Kirschen mit Steinen in den Mixer geben.


    LG


    Zaka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Marmelade von einem Kilo

    Verfasst von bine66 am 30. April 2010 - 17:07.

    Habe die Marmelade direkt mal mit 1 kg Obst und 500g Gelierzucker probiert. Es dauert doch recht lange bis das gefrorene Obst im TM aufgetaut ist. Habe insgesamt ca.25 min Zeit eingestellt und habe am Anfang die Temp. auf Varoma gestellt, sonst hätte es wahrscheinlich noch länger gedauert und ich habe öfters mal mit dem Spatel etwas mitgerührt bis alles aufgetaut war. Aber die Marmelade sieht gut aus und schmeckt sehr lecker. In Anbetracht dessen, dass man das lästige Entsteinen gespart hat lohnt es sich auf alle Fälle.


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe

    Verfasst von Heimchen am 20. April 2010 - 14:24.

    Liebe Thermomix-Familie,


    möchte an dieser Stelle kurz erwähnen, daß ich mir bewußt bin, daß es an anderer Stelle ein ähnliches Rezept bereits gibt! Bei meinem Rezept sind die Früchte aus dem Tiefkühler und dies vereinfacht gerade bei Kirschen das entkeren und entw......!Aufgrund der Einfachheit dieses Rezeptes habe ich mir gedacht, ich stelle es für alle ein! Es schmeckt echt lecker und freu mich auf Nachkocher!


     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können