3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Basilikum-Tomate-Feta-Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 5 Stängel Basilikum, gezupft
  • 50 g getr. Tomaten in Öl
  • 50 g Feta in Stücken
  • 200 g Frischkäse, (natur oder selbstgemacht)
  • 1 TL Meersalz
  • 2 Prisen Pfeffer, schwarz
5

Zubereitung

  1. Basilikumblätter in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Getr. Tomaten hinzufügen und ebenfalls 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Fetastücke dazugeben 3 Sek./ Stufe 6 vermischen.

    Den Frischkäse und Gewürze zugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir wollen keinen anderen

    Verfasst von schoko88 am 4. Januar 2015 - 16:05.

    Wir wollen keinen anderen Aufstrich mehr das Rezept ist einfach klasse tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also großes Kompliment!!! Ich

    Verfasst von Schmittle32 am 26. November 2014 - 16:08.

    Also großes Kompliment!!! Ich hab den Aufstrich schon echt oft gemacht und er ist immer wieder lecker! Jeder fragt mich immer nach diesem Rezept! Und ich nehme immer 100 g Kräuterfrischkäse und 100 g Schmand. Geht wunderbar. Man muss nicht nachwürzen und die Konsistens wird dadurch super. Probiert es unbedingt noch mal so!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, heute schon zum

    Verfasst von kebi810 am 28. August 2014 - 18:52.

    Sehr lecker, heute schon zum zweiten Mal gemacht.

    Mit Chili und Knoblauch aufgepeppt. Falls für manche die Masse zu zäh ist, hier kann ein Schuss Milch Abhilfe schaffen. tmrc_emoticons.;)

    Danke fürs Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Feta

    Verfasst von Bibiane Sommer am 18. April 2014 - 18:12.

    Ich habe den Feta weggelassen.Und brauchte auch gar nicht würzen,da die eingelegten Tomaten schon würzig genug waren.Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich fand den sehr

    Verfasst von AndreaW1 am 17. März 2014 - 18:11.

    Also ich fand den sehr lecker. Er ist von der Konsistens her etwas fest, das hat mich aber nicht gestört. Geschmacklich etwas würzig, weniger Salz und Pfeffer. Den gibt es beim nächsten Grillen aber wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand das Ganze viel zu

    Verfasst von miwito am 18. Mai 2013 - 09:32.

    Ich fand das Ganze viel zu zäh und dick. Und leider habe ich das Salz nicht weggelassen und entsprechend versalzen war der Aufstrich. Nicht so mein Ding...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich hab

    Verfasst von Schaetzin am 17. Mai 2013 - 12:41.

    Sehr lecker. Ich hab allerdings das Salz weggelassen und fand ihn würzig genug.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können