3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

BBQ-Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 1 Stück Zwiebel
  • 3 Zehe Knoblauch
  • 1,5 Messbecher Worcestersauce
  • 1 Messbecher brauer Zucker
  • 0,5 Liter Tomatenketchup
  • 1 Teelöffel Senf
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch 4 Sek. Stufe 6 zerkleinern. Anschließend die Wocestersauce zugeben und 5 Minuten Varome Stufe 2 aufkochen. Anschließend die restlichen Zutaten zugeben und 20 Minuten 100 °C, Stufe 2 kochen. 5-10 Minuten davon ohne Messbecher um die Sauce etwas ein zu dicken. Je nach belieben.

    Wenn man keine Zwiebelstücke mag, kann man das ganze  gegen Ende noch einige Sekunden auf Stufe 10 pürieren.

    Das Rauchsalz habe ich bisher in noch keinem Geschäft gefunden. Es gibt es aber in diversen Internetshops relativ günstig. Dadurch bekommt die Sauce das nötige rauchige Aroma.

    Für das besondere Aroma kann auch noch ein Schuß Whiskey untergemischt werden.

    Durch das Sonnenblumenöl kann die konsitenz ebenfalls beeinflusst werden.

    Zum Schluss alles in Einmachgläser und / oder die nun leere Ketchupflasche abfüllen und gut verschließen. Die Soße hält sich im Kühlschrank mehrere Monate.

    Perfektes mitbringsel  zum Grillen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare