3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Béchamelsauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 g Milch
  • ½ TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer, weiß
  • 2 Prisen Muskat
5

Zubereitung

  1. 1. Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./100°/Stufe 1 schmelzen.
    2. Mehl zugeben und 3 Min./100°/Stufe 1 anschwitzen.
    3. Die übrigen Zutaten zugeben und 6 Min./90°/Stufe 4 garen.

    Variante:
    Kräuterbéchamel:
    100 g Kräuterschmelzkäse zugeben und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Bemerkung:
    Passt zu Gemüse und Kartoffeln und eignet sich zum Überbacken von Aufläufen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat super geklappt!👍🏻

    Verfasst von Covo1480 am 26. Januar 2017 - 22:21.

    Hat super geklappt!👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm ... Habe es genau nach

    Verfasst von bell81_de am 24. Januar 2016 - 21:15.

    Hm tmrc_emoticons.~... Habe es genau nach Rezept gemacht ... War leider arg flüssig und nicht cremig ... Hab dann noch Schmelzkäse mit untergerührt .. Dann ging es ... Und für den Geschmack noch etwas Gemüsebrühe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Soße jetzt schon

    Verfasst von Pfirsichbluete81 am 23. Januar 2016 - 14:15.

    Ich habe die Soße jetzt schon zum zweiten Mal gemacht und bin genau nach Rezept gegangen. Das Ergebnis war beides Mal leider sehr enttäuschend. Die Soße ist so dünnflüssig wie die Milch die ich dazugebe, sie wird einfach nicht cremig und ist geschmacklich leider sehr fade. Ich muss, damit sie einigermaßen an eine Bechamelsoße wie ich sie kenne rankommt, noch Mehl, Zitronensaft, mehr Muskat und mehr Salz/Pfeffer dazu tun. Das ist leider sehr schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo gut! Habe noch 1EL

    Verfasst von KHausH am 7. Dezember 2015 - 14:49.

    Soooo gut! Habe noch 1EL Hefeflocken hinzugefügt und 1TL Gemüsebrühpulver, da ich mit Sojamilch arbeiten musste und das Ganze ansonsten zu süßlich wird (auch wenn ich ungesüßte Sojamilch nehme).

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gebe noch 2 Scheiben

    Verfasst von TMKäte am 29. Oktober 2014 - 12:11.

    gebe noch 2 Scheiben Scheibletten dazu. Köstlich zu Spargel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht, ich gebe

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 23. Januar 2013 - 22:38.

    tmrc_emoticons.) Schon oft gemacht, ich gebe oft einen Teil der Garflüssigkeit mit rein und schmecke zusätzlich mit etwas Zucker ab, dann ist sie für ns perfekt! Love

     

     Liebe Grüße

    Thermolinchen-HH

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von susi-lo am 28. Mai 2012 - 18:38.

    tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soOoooo...

    Verfasst von Delphinfrau am 21. Januar 2011 - 22:07.

    ...was von lecker und genial - aber HILFE!!!!! - wie soll ich denn mit so einem leckeren Rezept noch die gewünschten 5 Kilo abnehmen???!!! So gut, so lecker, so einfach... ich hab Kammutpenne mit Gemüse, Pizzatomaten, a bissle im Teufelsmaschinchen kleingemixertem Käsegemisch (Parmesan, Schafsfeta, Mozzarella, a bissle Chillie und noch einen Rest Allgäuer Emmentaler) und diese geniale Bechamelsoße - ab in den Backofen und dann - Genuß pur!!!!!!! Hmmm - aber wen kann ich verklagen bei Gewichtszunahme anstatt Abnahme... (is' a Witzle!!!) tmrc_emoticons.;-)

    Schönes Wochenende - wie war das: die Kalorien sind die fiesen Tierchen, die nachts Deine Klamotten enger nähen???!!! tmrc_emoticons.;-)

    Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für unseren Geschmack etwas

    Verfasst von Kassiopaia am 31. Dezember 2009 - 15:19.

    Für unseren Geschmack etwas zu "lasch". Gebe noch 1/2 TL Gemüsebrühe dazu und etwas mehr Pfeffer und Muskat, dann passts..


     


    Kassiopaia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können