3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blaubeer-Schokoladenaufstrich mit weißem Kern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

  • 100 g Sahne
  • 100 g Süße Kondensmilch
  • 250 g weiße Schokolade
  • 300 g echte Blaubeeren TK
  • 100 g Gelierzucker 3 zu 1
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1/2 Zitrone
  • 100 g dunkele Schokolade
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Sahne und Kondensmilch 4 Min./100°/Stufe 1 erhitzen.

     

  2. Die Schokolade zugeben, 4 Min./80°/Stufe 2 schmelzen lassen, bis eine glatte Masse entsteht.

     

  3. Umfüllen und kühl stellen. Ist die Masse durchgekühlt, in einen Spritzbeutel füllen. Den Mixtopf spülen/reinigen/trocknen.

     

  4. Gelierzucker und Vanilleschote in den Mixtopf geben und                  30 sek./Stufe 10 pulverisieren.

     

  5. Blaubeeren und Zitronensaft zum Vanille-Gelierzucker hinzufügen, 10 Min./100°/Stufe 2 erhitzen. 

     

  6. Die dunkle Schokolade dazu geben und noch einmal 3 Min./Stufe 2 weiterrühren.

     

  7. Marmeladengläser - nur 3/4 voll - abfüllen. Die weiße Schokoladencreme mit dem Spritzbeutel vorsichtig aber schnell in die Mitte der Blaubeermarmelade geben. Gläser abdecken und nicht mehr schütteln, auskühlen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Verwenden Sie einen Spritzbeutel mit Lochtülle. So ist es leichter, die helle Schokomasse in die Blaubeermasse zu drücken.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Jetzt probiert und es ist

    Verfasst von annette112 am 7. August 2016 - 13:53.

    Jetzt probiert und es ist sehr lecker.

    Schmeckt bestimmt auch mit Brombeeren, Sauerkirschen oder Pflaumen. Muss ich mal probieren. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei wir war die Hälfte von

    Verfasst von Julia_8 am 28. Juli 2016 - 21:58.

    Bei wir war die Hälfte von der weißen Schokomasse übrig, obwohl ich die 6 Gläschen nur zu 3/4 gefüllt habe mit der Heidelbeermasse.

    Geschmacklich ist es gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Scheinbar muss man nur Geduld

    Verfasst von Naschkatze79 am 2. Juli 2016 - 16:19.

    Scheinbar muss man nur Geduld haben. Die helle Masse ist jetzt auch schön fest geworden. tmrc_emoticons.)Einfach köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na etz is des a Sach! Das

    Verfasst von Andreyana am 30. Juni 2016 - 21:58.

    Na etz is des a Sach! Big Smile

    Das gefällt mir jetzt viiieeelll besser, danke fürs überarbeiten.

    Wird ausprobiert!

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Marmelade und Schokokern??

    Verfasst von Naschkatze79 am 30. Juni 2016 - 19:37.

    Marmelade und Schokokern?? Schmecken schonmal sehr lecker zusammen. Dafür gibt es auch Sterne.Nur die Schokomasse ist mir wohl nicht richtig gelungen und zu flüssig geworden. Sie fließt nur so durch den Spritzbeutel, obwohl sie abgekühlt war. Ich hatte gar keine Chance sie richtig rein zu drücken geschweige denn  den Spritzbeutel zu füllen.[[wysiwyg_imageupload:24889:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, vielen Dank

    Verfasst von Vorwerk Moderationsteam am 27. Juni 2016 - 21:42.

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Hinweise und Nachfragen. Wir haben diese natürlich bereits weitergeleitet. tmrc_emoticons.-)

    Freundliche Grüße,

    Stephanie

    Vorwerk Moderationsteam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte auch schon darauf hin

    Verfasst von EmMikocht am 27. Juni 2016 - 21:30.

    Hatte auch schon darauf hin gewissen. tmrc_emoticons.;)

    http://www.rezeptwelt.de/content/rezept-von-der-sansibar#comment-1265300

    Liebe Grüße EmMi


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ich habe auch

    Verfasst von Mixmeggi am 26. Juni 2016 - 19:13.

    Hallo zusammen,

    ich habe auch gleich geschrieben, dass diverses fehlt. Ganz ehrlich, jetzt kommt das Rezepte schon tagelang als Profirezept auf der Startseite zum Schenk-Mal-Was-Tag. Zig Kommentare und keine Reaktion, weder von der Sansibar noch von Thermomix. Echt schade.

    Grüße Mixmeggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ich schade finde ist,

    Verfasst von Andreyana am 26. Juni 2016 - 18:27.

    Was ich schade finde ist, dass niemand auf die ganzen Kommentare reagiert

    Und ich wundere mich auch, dass das Vorwerk-Team dieses Rezept als "besonderes Rezept" einstellt und vorher nicht mal drauf geschaut hat, wie das Rezept so ist?!

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Um ehrlich zu sein, finde

    Verfasst von Travemuender am 26. Juni 2016 - 13:43.

    Um ehrlich zu sein, finde ich, dafür dass es ein Profi ist, das Rezept ziemlich lieblos dahingeklatscht.. Bestimmt lecker, aber so bekommt man m:E. keine Lust auf nachmachen... tmrc_emoticons.~

    Wenn die Rezepte im Sansibar Kochbuch genauso sind, dann kann ich darauf auch Verzichten :O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin offensichtlich auch kein

    Verfasst von Sockenliebe am 21. Juni 2016 - 22:43.

    Bin offensichtlich auch kein Sternekoch. Bin von den Rezepten sonst genauere Angaben gewohnt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebes Sansibar Team

    Verfasst von EmMikocht am 21. Juni 2016 - 15:14.

    Hallo liebes Sansibar Team auch ich würde mich freuen wenn ihr Eure Angaben nochmal über arbeitet.

     

    Liebe Grüße EmMi


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Klar

    Verfasst von Florina am 21. Juni 2016 - 15:12.

    Hört sich lecker an. Klar muss man zweimal lesen, aber dass kriegt man auch ohne Zeitangaben selber hin, denke die sterneköche machen das alles nach Gefühl, darum keine Angaben. Die dunkle Schokolade kommt zu den Blaubeeren mit dem Gelierzucker dazu. Und ich denke allzu lang kann man das nicht aufheben, wegen der Schokolade und der Sahne. 

    Florina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebes Sansibar Team

    Verfasst von DaniThermi am 21. Juni 2016 - 09:28.

    Hallo liebes Sansibar Team könnt ihr bitte die Gradzahlen und Zeiten nebst Stufe mit angeben?das wäre super tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, mir ging es

    Verfasst von Mixmeggi am 21. Juni 2016 - 08:15.

    Hallo zusammen,

    mir ging es grad so. Hab gehofft, dass das Sansibar-Team inzwischen nachgebessert hat.

    Die sind halt au ned perfekt tmrc_emoticons.;)

    Viele Grüße aus dem Schwabenland

    Margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept hört sich gut an...Da

    Verfasst von brunifrido am 20. Juni 2016 - 23:02.

    Rezept hört sich gut an...Da fehlt die Gradzahl...und Minuten...Stufen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das stimmt, mir auch. Ich

    Verfasst von annette112 am 20. Juni 2016 - 22:18.

    Das stimmt, mir auch.

    Ich habe das Rezept und die Zubereitung gerade gelesen und auch gestutzt, was jetzt nun wann zu tun ist. Beim zweiten Lesen wird es etwas klarer.

    Aber vielleicht kann die Sansibar hier nochmal nach schärfen, denn das Rezept als solches hört sich sehr interessant an.

    Mich interessiert vorallem, was passiert nach dem Kochen??? Abfüllen in Gläser? Im Kühlschrank aufbewahren, oder kann man es wie Marmelade aufbewahren?

    Bitte nochmal für den Otto-Normal-Verbraucher ergänzen....dann wird es umgehend getestet. tmrc_emoticons.|

    Liebe Grüße

    Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also mir fehlt hier einiges,

    Verfasst von Andreyana am 20. Juni 2016 - 21:10.

    Also mir fehlt hier einiges, die Gradzahlen, die Zeiten und Stufen.

    Wie kommt der weiße Kern zustande?

    Die dunkle Schokolade auch mit in die Sahne? Eigentlich nicht, denn es heißt ja die helle Schokomasse....

    Aber was passiert mit der dunklen Schokolade ???

    Naja, Ich bin halt kein Starkoch tmrc_emoticons.~

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können