3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognesesauce


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Hackfleisch

  • 500 Gramm Hackfleisch, Rind
  • 220 Gramm Zwiebeln
  • 85 Gramm Möhren
  • 45 Gramm Olivenöl
  • 400 Gramm Tomaten
  • 2 geh. TL Gewürzpaste
  • 30 Gramm Tomatenmark
  • 1 EL Basilikum
  • 1 EL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Chilliflocken
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zutaten für 5 Personen
  1. 1. Tomaten in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 10 pürieren und umfüllen. Closed lid kurz durchspülen und trocknen.

     

  2. 2. Zwiebeln und Möhren in den Closed lid geben und 5 Sek./ Stufe 6,5 zerkleinern

     

  3. 3. Öl hinzufügen und 4 Min. /120 C/Stufe 1 andünsten

     

  4. 4. Tomaten, Tomatenmark, Gewürzpaste, Basilikum, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer hinzugeben und 20 Min. /100 C/Stufe 1 garen

     

  5. 5. Nach ca 5 Min. das Hackfleisch durch die Mixöffnung hinzugeben und mitgaren

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Viel Spaß beim Nachkochen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow Das ist die beste

    Verfasst von Neuling79 am 6. September 2016 - 22:08.

    Wow

    Das ist die beste Bolognese, die ich bisher im  Thermomix gemacht hab. Die Kinder waren beide total begeistert und ich war ebenfalls hin und weg. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!! Habe es jetzt

    Verfasst von Ines_2309 am 21. August 2016 - 17:30.

    Super Rezept!!! Habe es jetzt schon öfter gekocht. Ich lasse das Chili weg, da wir es mild mögen. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! mein Sohn liebt

    Verfasst von peppels69 am 15. August 2016 - 14:48.

    Sehr lecker! mein Sohn liebt Bolognese Love und ist auch dementsprechend kritisch aber ihm hat es sehr gut geschmeckt. Er merkte gar nicht das, dass Hackfleisch nicht angebraten wurde. Rezept habe ich so übernommen nur eine Zehe Knoblauch und zwei kleine Stangen Sellerie noch mit hinzugefügt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von B und HG am 1. Juni 2016 - 18:53.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte erst Zweifel am

    Verfasst von Ailinn am 13. Mai 2016 - 20:29.

    Ich hatte erst Zweifel am Rezept, weil das rohe Hackfleisch nicht angebraten der Soße zugegeben wird, aber es funktioniert. Ich habe noch Knoblauch mit dazugegeben und nicht so viel Salz verwendet, da die Gemüsepaste ja schon sehr salzig ist - und es war perfekt! Auch wenn ich die Chili vergessen hatte, da sie nicht in der Beschreibung erwähnt wurde. Aber es war nicht schlimm, weil ich ohnehin scharfes Tomatenmark verwendet hatte. Die Soße war schnell gemacht und lecker. Gibt es bei uns bestimmt wieder. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können