3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

bratapfel kakaobohne


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

  • 50 g Rosinen
  • 20 g Mandeln, feine
  • 20 g Mandeln, gehobelt
  • 700 g Äpfel, Boskop
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 ml Rum
  • 2 Messerspitze Nelke gemahlen
  • 2 TL Zimt, gestrichene
  • 125 ml Apfelsaft
  • 350 g Zucker
  • 20 g Kakaobohnenbruch
  • 4 EL Kakaopulver, gehäufte (ca. 30 g )
  • 3 EL Rum oder A-saft, um die Rosinen einzuweichen
  • 20 g Pektofix Classic 2:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 50 g Rosinen über Nacht in 3 EL Rum einlegen.

    Mandeln ohne Fett in einer Pfanne anbräunen - beides zur Seite stellen

    Äpfel/ Boskop auf St.3 zerkleinern

    Vanillezucker, Zimt, Apfelsaft, Rum, Nelke, Kakaobohnenbruch,

    Zucker, Pektofix

    15 Min./ 100°C / Stufe 2-3 / Linkslauf kochen

    3 Min. vor Ende der Kochzeit die Mandeln und die Rosinen, Kakaopulver dazugeben.

     

    Lecker ist auch eine Marmelade aus Beerenmischung und Lebkuchengewürz.

    Alternative: Marzipan

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare