3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bratapfelmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Rosinen
  • 30 g Rum, /Amaretto oder anderen Schnaps
  • 900 g Äpfel
  • 1/"2 TL Zimt
  • 50 g Marzipanrohmasse, in kleinen Würfeln
  • 500 g Gelerzucker 2:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  


     


    Zuberereitung:


    Rosinen einige Stunder vorher in Rum einweichen. Äpfel in den Thermomix geben und 8-10 Sek./Stufe4(30 Sek./Stufe 3) mithilfe des Spatels zerkleinern.


    Zucker und Zimt zugeben und 12 Min./100° / Linksrührstufe 4 ( 12 Min./ 100 ° / Stufe 2 ) kochen.Rosinen und Rum zugeben und Marzipan und 2 Min./100 ° / Stufe 2( 2 Min./100°/Stufe 2) erhitzen.


    Gelierprobe machen, in Schraubgläser füllen und 10 Min. auf den Kopf stellen.


    Die Äpfel können auch mit Schale verarbeitet werden.


    Man kann die Äpfel auch vorher in der Pfanne mit 2 El Zucker karamelisieren, bevor man sie in den Mixtopf gibt.!!!!


    Auch kann man noch geröstete Mandeln oder Nüsse zu geben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach lecker. 5 Sterne...

    Verfasst von Manu2400 am 24. Dezember 2015 - 14:52.

    Einfach lecker. 5 Sterne... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hatte noch

    Verfasst von Sunny9 am 19. November 2015 - 12:34.

    Sehr lecker! Hatte noch gehackte Haselnüsse in der Pfanne angeröstet und zum Schluss untergerührt. Wurde bei mir eine relativ feste Masse, schmeckt aber richtig schön weihnachtlich  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werden wird zu

    Verfasst von Max Müller am 23. Oktober 2015 - 21:15.

    Die werden wird zu weihnachten mal ausprobieren . Bin schon gespannt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • KLasse! Die Marmelade sieht

    Verfasst von musigel am 5. Januar 2015 - 14:34.

    KLasse!

    Die Marmelade sieht zwar ein bisschen aus wie Apfelmus....aber schmeckt so was von lecker.

    Ich habe selbst gemachtes Marzipan genommen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, es sind alle

    Verfasst von Cora79 am 12. April 2014 - 22:55.

    Super lecker, es sind alle total begeistert!  Sie reißen sie mir aus den Händen!!!

    Wir lieben sie!!!!

    Danke!!!

    tmrc_emoticons.) Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich... :) habe

    Verfasst von lalo am 8. Dezember 2013 - 21:05.

    Das freut mich... tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    habe sie dieses Jahr auch wieder gemacht. Sie ist einfach ein nette Mitbringsel oder Geschenk zu Weihnachten...

     

    schönen Antvent noch....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept. Ich habe

    Verfasst von ennali am 8. Dezember 2013 - 17:18.

    Ein tolles Rezept. Ich habe Boskopp Äpfel genommen und mit Schale verarbeitet. Das karamelisieren der Äpfel habe ich allerdings ausgelassen.

    Die Marmelade schmeckte aber auch so super, daher von mir volle Punktezahl. Besonders gut schmeckt diese Marmelade auch zu Milchreis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Brigitte, ich habe

    Verfasst von lalo am 24. Oktober 2013 - 20:47.

    Hallo Brigitte,

    ich habe immer die genommen, die ich gerade da hatte.. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Gutes Gelingen.

    Liebe Grüße Viola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo welche Äpfel verwendet

    Verfasst von biggi144 am 24. Oktober 2013 - 17:57.

    Hallo

    welche Äpfel verwendet man denn am besten für diese Marmelade.

    LG Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte Äpfel ...ich hatte

    Verfasst von hini79 am 26. September 2013 - 23:09.

    Ich hatte Äpfel ...ich hatte Marzipan.... und dann dieses Rezept gefunden ! Bin total begeistert !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Woche deine

    Verfasst von MissConfused am 9. Dezember 2012 - 12:17.

    Ich habe diese Woche deine Marmelade gemacht. Habe sie mit frischem Hefezopf serviert. Es kam sehr gut an! Eine Marmelade mit der man auch zum Beispiel weihnachtliche Desserts aufpeppen kann.  tmrc_emoticons.) Tolles Rezept! Danke!

    there is always something to be thankful for

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern meine

    Verfasst von Sunflower2407 am 10. Dezember 2011 - 11:52.

    tmrc_emoticons.)

    Ich habe gestern meine Weihnachtsgeschenke gemacht - unter anderem diese leckere Marmelade. Ich hoffe, es kommt gut an. 

    Ich hatte keine Probleme mit der Konsitenz, da ich noch ein bisschen Apfelsaft dazu habe. Zum Verfeinern habe ich noch Zesten einer Orange dazugegeben.

    Schöne Adventszeit noch!

    Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist es mehr Apfelmus

    Verfasst von Patatina am 16. Oktober 2011 - 16:48.

    Bei mir ist es mehr Apfelmus anstatt Marmelade geworden, trotz Herstellung nach Rezept. Dennoch sehr lecker, nur ein wenig zu süß. Das nächste Mal werde ich noch Zitronensäure dazu geben. Mal sehen, vielleicht wird sie dann fester!


    LG Patatina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe soeben für Dich und Dein

    Verfasst von Heimchen am 4. Oktober 2011 - 11:50.

    Habe soeben für Dich und Dein Rezept 5 Sterne vergeben *****! Hatte noch soviel Äpfel übrig die nicht lagerfähig sind und nun habe ich echtes Bratapfel-Jam!

    Lieben Dank! 

    Deine Heimchen

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept

    Verfasst von chrissi1 am 31. Dezember 2010 - 21:56.

    Habe von meinert Tochter den Tip bekommen zu dieser Marmelade bekommen. Sie hat von einer Freundin ein Glas zu Weihnachten bekommen. Wir haben dann zusammen geguckt und dies Rezept gefunden.

    Sofort nachgemacht, mit Braeburn-Äpfeln, die ich nicht geschält hab.

    Schmeckt zwar sehr süß, aber mit etwas gesalzener Butter auf dem Baguette...total lecker.

    Die hab ich nicht zum letzten mal gemacht.

    LG

    chrissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker

    Verfasst von Beddal84 am 14. Dezember 2010 - 13:59.

    Die Marmelade scheckt echt sehr lecker allerdings hat ich mit dem abfüllen ein kleines Problem

    für´s nächste mal nehm ich Gläser mit einer weiteren Öffnung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von der Konsistenz her finde

    Verfasst von jackyboy am 11. Dezember 2010 - 23:12.

    Von der Konsistenz her finde ich die Marmelade sehr gut. Allerdings ist sie mir viel zu süß. Kann man auch weniger Zucker nehmen, oder wird die Marmelade dann nicht fest? Hat vielleicht jemand eine Idee?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schale

    Verfasst von Maultäschle am 8. Dezember 2010 - 16:50.

    Meine Bratapfelmarmelade habe ich mit Schale eingekocht. Du kannst ja je nach Geschmack mehr oder weniger pürieren.

    Viel Spaß dabei.

    Maultäschle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die Äpfel mit oder

    Verfasst von KIKI1 am 8. Dezember 2010 - 14:56.

    Werden die Äpfel mit oder ohne Schale genommen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bratapfelmarmelade

    Verfasst von lalo am 11. November 2010 - 18:27.

     

     

    Hallöchen,

     

    ja, ich denke die Apfelsorte spielt eine Rolle. Ich habe sie schon öfter gemacht , aber so dick war sie noch nie, wie von Dir beschreiben. Aber man kann ja hin und her probieren, nach Lust und Laune.

     

    L. G. lalo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker aber süß

    Verfasst von Andrea207 am 11. November 2010 - 16:37.

    ich habe gerade diese Marmelade gekocht, sehr lecker, aber sehr süß und mir auch etwas zu fest. Ich werde nächstes Mal mit weniger Äpfeln kochen und den Rest mit Apfelsaft aufwiegen, ich glaube dann passt es für mich. So hab ich die Marmelde nur schwer ins Glas bekommen. Aber vielleicht spielt auch die Apfelsorte eine Rolle.

     

     

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es weihnachtet...

    Verfasst von Maultäschle am 2. November 2010 - 13:35.

    Mit dem Bratapfelrezept zaubert man sich am Morgen einen Hauch von Weihnachten auf den Frühstückstisch.  Ich habe ebenfalls das  volle Programm durchgezogen - mit 80 %-Rum und habe kurz vor dem Umfüllen der Marmelade in die Gläser noch die Restflüssigkeit der eingelegten Rumrosinen dazugegeben. Einfach lecker - eignet sich übrigens prima auch als kleines Mitbringsel in der Vorweihnachtszeit.

    Von mir gibt es ebenfalls 5 Punkte.

    Maultäschle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lalo, habe gerade die

    Verfasst von primavera am 31. Oktober 2009 - 23:48.

    Hallo lalo,


    habe gerade die Marmelade gemacht und zwar das volle Programm (Äpfel karamelisiert, Rosinen in Amaretto und geröstete Mandeln) Bevor ich die Mandeln dazugegeben habe, habe ich noch einmal alles püriert, wie faulesocke geschrieben hat. Die Marmelade schmeckt einfach köstlich!!! Leider habe ich keine leeren Gläser mehr, sonst würde ich jetzt gleich in Produktion gehen. Danke für das tolle Rezept. Von mir die volle Punktzahl. Ein schönes Wochenende wünscht


    primavera

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Marmeladenrezept.

    Verfasst von faulesocke am 29. Oktober 2009 - 18:46.

    Leckeres Marmeladenrezept. Habe ich heute als Kleinstmenge mit 200 g Äpfeln, 20 g Rosinen und 10 g Marzipan ausprobiert. Das Einweichen der Rosinen habe ich weggelassen, ebenso den Rum und nach dem Kochen  zusätzlich 20 Sek / Stufe 6 pürriert.

    Susann Schmitz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können