3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bratensoße Vegan


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

Schritt 1 - 4

  • 250 Gramm Champignons, frisch
  • 100 Gramm Möhren, in Stücken
  • 2 Stück rote Zwiebeln, mittelgroß, halbiert
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1/2 Stück Peperoni, oder Chilipulver
  • 25 Gramm Sellerie
  • 25 Gramm Öl, ggf. mit Buttergeschmack
  • 5 Gramm Salz
  • 5 Gramm Rauchsalz, z. B. Hickorysalz
  • 1 gestrichener Teelöffel Trüffelglück, Gewürzmischung
  • 1/2 Teelöffel Thymian

Schritt 5

  • 15 Gramm Rohrohrzucker, oder Muscovadozucker
  • 1 Prise Muskat, frisch gerieben
  • 2 Stück Lorbeerblätter, getrocknet
  • 1 Messerspitze Piment, gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Schabzigerklee, alternativ: Liebstöckelpulver
  • 1 Messerspitze Cayenne-Pfeffer, gemahlen

Schritt 6

  • 25 Gramm Mehl

Schritt 7

  • 75 Gramm Rotwein, halbtrocken
  • 15 Gramm Rotweinessig
  • 15 Gramm Sojasauce
  • 15 Gramm Senf, mittelscharf

Schritt 8

  • 10 - 15 Gramm Gemüsebrühepulver
  • 5 - 10 Gramm Hefeflocken
  • 250 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Zuckerkulör, optional
5

Zubereitung

    Schritt 1 - 4
  1. Champignons in den Mixtopf geben, mithilfe des Spatels 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  2. Möhren in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  3. Zwiebeln, halbiert, Knoblauch, Peperoni in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  4. Pilze in den Mixtopf geben, Sellerie, Öl, Salz, Rauchsalz, Trüffelglück, Thymian zugeben, 5 Min./Varoma//Stufe 2 garen.
  5. Schritt 5
  6. Rohrohrzucker, Muskat, Lorbeerblätter, Piment, Schabziegerklee, Cayennepfeffer, Möhren in den Mixtopf geben, 6 Min./Varoma//Stufe 2 kochen.
  7. Schritt 6
  8. Mehl ins laufende Messer 3 Min./Varoma//Stufe 2 geben
  9. Schritt 7
  10. Rotwein, Rotweinessig, Sojasauce, Senf in den Mixtopf geben, 20 Min./ Varoma//Stufe 2 ohne Messbecher mit Garkörbchen als Spritzschutz auf dem Deckel einreduzieren lassen.
  11. Schritt 8
  12. Gemüsebrühe, Hefeflocken, Wasser, Zuckerkulör in den Mixtopf geben, 45 Min./100°C//Stufe 2 ohne Messbecher, mit Garkörbchen als Spritzschutz weiter einreduzieren lassen
  13. Lorbeerblätter entfernen, Sauce ca. 30 Sek.//Stufe 10 pürieren
  14. Weitere 10 Min./100°C/Stufe 2,5 einreduzieren lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer möchte, kann als Geschmacksunterstützer bei Schritt 5 noch 1 Msp. Heengpulver (Asafoetida) hinzugeben

Optional kann man am Schluss noch 50 - 100 g Sojasahne unterrühren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare