3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bunter Obazda (bayr. Rezeptebuch)


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten:

  • 1/2 Paprikaschote, rot und grün
  • 1 Karotte, in Stücken
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Eier, hart gekocht
  • 100 g Camembert, in Stücken
  • 200 g Frischkäse
  • 1/2 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1/2 TL Brühepulver
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Paprika, Karotten und Zwiebeln 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern - die restl. Zutaten zugeben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren

10
11

Tipp










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • evtl haben die Paprika noch

    Verfasst von micha247 am 9. Januar 2016 - 12:15.

    evtl haben die Paprika noch zu viel Flüssigkeit vielleicht hilft nach dem zerkleinern umfüllen und ausdrücken.... das macht zwar mehr arbeit aber evtl löst es ja das Flüssigkeitsproblem.... hab es nicht versucht war nur so eine idee 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch bei mir ist der Obazde

    Verfasst von welli2902 am 24. November 2015 - 07:01.

    Auch bei mir ist der Obazde zu flüssig geworden. Geschmacklich ist er ganz lecker und passt hervorragend zu Pell-, Salz- oder Ofenkartoffeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geschmacklich war der Obazda

    Verfasst von schnurzel1957 am 5. August 2015 - 09:56.

    geschmacklich war der Obazda sehr gut. Jedoch ist er viel zu flüssig gewesen. Ich weis ab nicht an was es lag.


    Hat ihn schon mal jemand gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können