3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cashewkernaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Cashewkernaufstrich

  • 150 g Cashewkerne aus der Dose
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Öl, (Ich bevorzuge Walnußöl)
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 rote gegrillte Paprika aus dem Glas
  • Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

    Cashewkernaufstrich
  1.  

    Cashewkerne in den Closed lid geben und 3 Sek./ Stufe 8  fein mahlen.

    Die restlichen Zutaten dazu geben und 10 Sek./Stufe 4 weiter verarbeiten. 

    Fertig! 

    Ein leckerer Aufstrich für Brot oder als Dip für Rohkost! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo amerika-fan!  Ja, ich

    Verfasst von LeckerEla am 11. Juni 2016 - 12:51.

    Hallo amerika-fan! 

    Ja, ich meine tatsächlich die gewürzten Cashewkerne aus der Dose ( die man bei den Chips findet).

    Du mußt beim weiteren würzen einfach nur beachten, dass die Cashews schon gesalzen sind. 

    Lass es dir schmecken! 

    Ich würde mich über deine Rückmeldung freuen. 

    Viele Grüße

    LeckerEla

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das hört sich lecker

    Verfasst von amerika-fan am 11. Juni 2016 - 12:30.

    Hallo, das hört sich lecker an.Welche Cashewkerne sind gemeint? Die aus der Dose kenne ich nur geröstet und gewürzt.Oder braucht man dafür die  ungewürzten und nicht gerösteten?

    Gruß

    amerika-fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können