3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry-Frischkäse - homemade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Frischkäse homemade

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Sauerrahmbutter
  • 200 g Schmand
  • 1/2 TL Salz

außerdem

  • 75 g getrocknete Cranberry
  • 1 EL Milch
  • 1 TL rosa Beeren / Pfefferkörner, zerstoßen
  • 1 TL flüssiger, heller Honig
  • 1 Prise Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    jeder kennt sie aus dem Supermarkt: Die Frischkäse-Röllchen / Kränze...
  1. ...aber warum nicht einfach mal selber machen?!?

     

    Alle Frischkäse-Zutaten in den Closed lid geben und 5min./75°/Stufe 4 erwärmen.

  2. In sterile Schraubgläser abfüllen und kühl aufbewahren.

    Unangebrochen und gut verschlossen etwa 3 Wochen im Kühlschrank haltbar.

  3. Cranberry-Frischkäse-Dip
  4. 250g Frischkäse mit den restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 15-20sec./Stufe 3 vermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Frischkäsezubereitung reicht für 4 Gläser à 220-250ml.

Für eilige Genießer: fertigen Frischkäse aus der Kühltheke verwenden.

Der Cranberry-Dip ist auf gesalzenen Keks-Cracker für jedes geselliges Beisammensein ein Genuss tmrc_emoticons.-)

Restlichen Frischkäse nach Belieben verwenden: zum Verfeinern von Saucen, pur auf frischem Brot oder für andere Dip-Ideen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren