3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremige Tomatensoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Öl

.

  • 20 g Mehl
  • 20 g Butter

.

  • 200 g Wasser
  • 250 g passierte Tomaten
  • 250 g Cocktail- oder Datteltomaten, anstatt der frischen Tomaten gehen auch insgesamt 500g passierte Tomaten
  • 1 TL Gewürzpaste, oder Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Spritzer Sojasoße, dunkel
  • 1,5 TL Zucker

.

  • 100 g Milch
5

Zubereitung

    .
  1.  

    1. Zwiebel vierteilen und mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben. 8 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

     

    2. Öl in den Mixtopf geben und  3 Minuten/ 100 Grad/ Stufe 2 dünsten.

     

     

    3. Butter und Mehl in den Mixtopf geben und 3 Min./ 100 Grad/ Stufe 2 dünsten.

     

     

    4. Restliche Zutaten außer Milch zugeben und 5 Min./ 100 Grad/ Stufe 4 aufkochen.

     

     

    5. Milch zugeben und noch einmal 1 Minute/ 100 Grad/ Stufe 3 aufkochen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach Geschmack ggf. nachwürzen

Schmeckt sehr gut zu Spaghetti. 

Oliven in Scheiben schneiden, auf die Nudeln geben, Soße drüber und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Ggf. eine Portion direkt heiß in ein Glas füllen (Vorrat), hält sich im Kühlschrank.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare