3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Curry-Ei-Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 2 hartgekochte Eier, (erkaltet)
  • 200 g Crème fraîche
  • 1-2 Teelöffel Currypulver, (nach Geschmack)
  • 1 1/2 Teelöffel Senf
  • 3 EL Mayonaise
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Handvoll Schnittlauchröllchen
5

Zubereitung

  1. Eier in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 3 zerkleinern.
    Bis auf die Schnittlauchröllchen alle Zutaten dazugeben und
    15 Sek./Counter-clockwise operationStufe 3 verrühren.
    Danach mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

    Mit Weißbrot servieren!

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Lexi77 am 28. Februar 2016 - 19:45.

    Sehr lecker und schnell gemacht! Wirds wieder geben! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super Lecker 

    Verfasst von Mariposa1210 am 16. Januar 2016 - 16:03.

    Einfach nur super Lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !!!   Super schnell

    Verfasst von Catalana am 1. Mai 2015 - 14:52.

    Lecker !!!

     

    Super schnell und einfach, schön cremig und perfekt für ein Brunchbuffett. Hab kein Cremefraiche gehabt und es einfach mit Kräuter Frischkäse ersetzt, Bombe. 5 Stars tmrc_emoticons.-) 

    Catalana Smile


    Das Beste ist gerade gut genug ! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hab es zum grillen

    Verfasst von pampersgirl am 29. April 2014 - 13:02.

    Hallo,

    ich hab es zum grillen gemacht. War uns etwas flau. Habe noch mit Maggi nachgewürzt und mit 4 Eiern. War dann sehr lecker. Nur etwas flüssig. Deshalb 3 Sterne.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab den Dip heute zum

    Verfasst von Motte1968 am 18. April 2014 - 19:41.

    Hallo,

    hab den Dip heute zum Raclette gemacht, Kam super gut an und schmeckt sehr lecker!

    Mach ich wieder, vielleicht mit einem Ei mehr, dann wird es nicht so dünnflüssig, aber geschmacklich super und deswegen gibt es von mir 5 Sterne.

    Liebe Grüße Motte Party

    Ich koche mit viel Liebe Marmelade und bin für tolle Rezepte immer sehr dankbar.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können