thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
5min
Gesamtzeit
5min
Portion/en
2 Glas/Gläser
Schwierigkeitsgrad
--

Zutaten

  • 1000 g reife Tomaten
  • 2 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Weißweinessig
  • 150 g rote Zwiebeln
  • 60 g Weißweinessig
  • 6 Pimentkörner
  • Prise Zimt
  • Prise Anis
  • 3 getrocknete Chili, eschoten
  • 60 g Tomatenmark
  • 2 TL Salz
  • 2 Eßl Curry
  • 50 g Zucker, oder Honig
  • 2 Eßl Speisestärke mit etwas Wasser oder Sherry angerührt

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. - Tomaten, Paprika, Knoblauch, Weißweinessig und rote Zwiebeln 5 sek / Stufe 7 zerkleinern, anschließend 40 min / Varoma / Stufe 2ohne  Messbecher kochen ( Gareinsatz auf den Deckel stellen als  Spritzschutz!!)

    - restliche Zutaten zugeben 15-20 min / Varoma / Stufe 2 nochmals kochen

    - Ketchup in saubere Einmachgläser füllen und 10 min auf den Kopf stellen

    - Ketchup hält sich ca. 12 Monate im Glas

    - bei geöffnetem Glas ca. 3-4 Monate im Kühlschrank

    Super lecker! Viel Spass!

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Curry-Ketchup

Drucken:

Kommentare

  • 27. August 2023 - 20:08

    Rossi-X:ich koche immer nur die Hälfte der Menge, habe aber auch einen TM 31. und ich lasse doe Speisestärke weg, dann geht's.
    achso, ich verzichte suf die Paprika, die find ich zu dominant😊

  • 16. März 2023 - 16:08
    5.0

    Ich habe dieses Curryketchup heute gemacht und bin begeistert 🤗 suuuper lecker 😋 ich habe das Mondamin weggelassen, der Ketchup ist nach der Kochzeit auch ohne genau richtig 😉 mit Honig einfach nur toll, tausend Dank für das Rezept, bei uns gibt es kein gekauftes Ketchup mehr 👍

  • 28. August 2018 - 12:08
    5.0

    sehr sehr lecker....wer baucht da noch Fertigketchup aus dem Laden?

    Danke für das tolle Rezept

  • 17. August 2016 - 09:36
    5.0

    Hallo anne fischer-schubert, habe gestern dein Ketchup Rezept ausprobiert und kann kaum glauben wie lecker selbstgemachtes Ketchup schmeckt. Hervorragend! Hat überhaupt nicht übergekocht. Mit den Gewürzen hab ich nach meinem Geschmack variiert. Das nächste Mal werde ich noch etwas mehr durchmixen. Gerne wieder Cooking 6

  • 20. Juli 2016 - 21:12
    5.0

    Super Rezept und mega Lecker  tmrc_emoticons.)

  • 12. Februar 2016 - 14:03
    5.0

    Super lecker!! tmrc_emoticons.)

  • 29. Oktober 2015 - 21:44
    5.0

    Hallo ich habe 2 mal den Weinessig genommen. Zusätzlich 50gr

     Honig und noch 2  EL

    Currypulver.

    Hat schon ganz schön gespritzt beim Kochen und hat etwas am Boden angesetzt ist aber

    nicht angebrannt.

    Schmeckt sehr lecker.

     

     

     

     

     

  • 29. August 2015 - 17:28

    Ich möchte gerne den Ketchup probieren. Beim Lesen des Rezeptes ist mir aufgefallen, dass zweimal der Weisweinessig aufgeführt wurde. Wieviel Gramm gehört in das Rezept?

    Vielen Dank für die Antworten.

  • 13. Mai 2015 - 12:22

    Der Ketchup schmeckt super und wird beim Grillen regelrecht weggeputzt. Ich habe ihn bereits mehrmals exakt nach Rezept gemacht. Nur habe ich bei Schritt 2 40 Minuten Varoma Stufe 2 immer eine totale Sauerei, da das Körbchen nicht ausreicht und die ganze Suppe das Körbchen etwas hochdrückt, dann im Deckel hängt und runter spritzt. Damit habe ich mir leider den ganzen Thermomix versaut. Es ist richtig eingebrannt im Deckel und da wo es runtergelaufen ist. Ist das bei Euch auch so oder gibts einen Tipp die Sauerei zu vermeiden?

    viele Grüße

    Rossi

  • 6. September 2014 - 21:37
    5.0

    Schmeckt lecker Big Smile

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch