3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Curryrahmsoße vegetarisch Ich liebe diese Soße!!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Currysoße

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 300 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1 Portion Knorr Boullion Pur (Gemüse), oder wahlweise andere Gemüsebrühe
  • 1 EL Curry
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Currysoße
  1. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in den Closed lid geben.

    Die Zwiebel mit der Knoblauchzehe 10 sek. auf Stufe 4 zerkleinern.

    Danach das Öl (ich verwende immer Oliven oder Rapsöl) in den Closed lid geben und 3 Minuten auf Stufe 2 anbraten! 

    Danach alle Zutaten zugeben und für 20 Minuten bei 100° auf Stufe 2 kochen.

    Nach den 20 Minuten wird die Soße nochmals 10 sek. auf Stufe 4 cremig gerührt!! 

     

    Guten Appetit tmrc_emoticons.) 

     

10
11

Tipp

Die Soße schmeckt sehr gut zu Reis!!

Ich brate zu dieser Soße sehr gerne vegetarische Bratlinge oder vegetarisches Geschnetzeltes in der Pfanne an! 

Ich mache den vegetarischen Fleischersatz bewußt nicht im Thermomix mit der Soße mit da dieser sonst gerne weich wird! 

Schmeckt extra einfach besser!! tmrc_emoticons.;)

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir haben die Soße heute

    Verfasst von thermosusimix am 22. August 2016 - 20:00.

    Wir haben die Soße heute zubereitet und sie hat uns sehr tmrc_emoticons.) gut geschmeckt. Die Kochzeit haben wir auf 10 min. verkürzt. Die werden wir bestimmt noch öfter machen. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine leckere deutsche

    Verfasst von Thanjamix am 19. April 2016 - 13:39.

    eine leckere deutsche Currysoße, hat aber nichts mit asiatischen Currysoßen zu tun. Ich habe es zu einer Cöuscöus-Gemüsepfanne gemacht und da passt es gut, wenn man mal einen anderen Geschmack will. Außerdem sind es Zutaten, die man im Haus hat und es geht schnell. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Habe anstatt

    Verfasst von Eidechse.52 am 23. Dezember 2015 - 17:55.

    Sehr lecker! 

    Habe anstatt 300g wasser 200g Ananassaft verwendet plus 100g Wasser. Danach noch die Ananasstücke dazu. Sehr fein!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, hab ich grad zu Reis

    Verfasst von cassa18jam am 19. Oktober 2015 - 19:21.

    Lecker, hab ich grad zu Reis gemacht, danke dafür abgespeichert und volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, freut mich

    Verfasst von naduescha am 15. Juli 2015 - 14:06.

    Danke, freut mich tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!! Machen wir

    Verfasst von lememe am 14. Juli 2015 - 21:01.

    Sehr lecker!! Machen wir bestimmt öfter! Vielen Dank für das Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe heute diese

    Verfasst von Sa.lut am 14. Juli 2015 - 19:12.

    Hallo,

    ich habe heute diese leckere Sosse zu einer Reste- Gemüsepfanne mit Banane und ein paar gebratene Nuggets gekocht- ich kann nur sagen: Sehr lecker! Auch meinen Kindern hat es ganz toll geschmeckt! 

    Danke für das tolle Rezept!

    Viele Grüsse!tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können