3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysoße a la Nicky


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Currysoße

  • 1 EL Olivenöl
  • 125 g Tomatenmark
  • 2-3 EL Currypulver
  • 1 EL Cayennepfeffer
  • 250 g Orangensaft
  • 1 EL Gemüsebrühepaste
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Wasser
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Tomatenmark mit dem Olivenöl im Mixtopf 2 1/2 Min./Varoma/Stufe 2 andünsten.
    ---
  2. Currypulver, Cayennepfeffer, Gemüsebrühe und Orangesaft zufügen und 2 Min./100°/Stufe 2 kochen.
    ---
  3. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    ---
  4. Wenn die Soße zu dick wird, einfach mit etwas Wasser verdünnen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Currywurst ist ein deutsches Gericht aus Bratwurst oder anderer Brühwurst, die ganz oder geschnitten mit einer tomatenhaltigen Sauce und Currypulver oder mit einem Curry-Ketchup serviert wird. Bei den Würsten handelt es sich meist um feine, vorgegarte Brühwürste mit oder ohne Darm. Serviert wird das seit der Nachkriegszeit bekannte Gericht vor allem in der Imbissgastronomie.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare