3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Currywurst


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Schritt 1

  • 100 g Tomatenmark
  • 50 g Orangensaft
  • 2 TL Paprikapulver
  • 6 TL Curry mild

Schritt 2

  • 350 g Apfelmus
  • 100 g Wasser
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten aus dem ersten Block in den Closed lid geben und 2 Min / 100 Grad / Stufe 1 erhitzen.

    Als nächstes die restlichen Zutaten in den Closed lid füllen und 15 Min / 100 Grad / Stufe 2 kochen und zu gebratenen Würstchen servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Übrige Sauce kann über mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • war einfach köstlich!!! JAMMI

    Verfasst von lennyschmusesuse am 28. September 2016 - 13:45.

    war einfach köstlich!!! JAMMI

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen, sorry!

    Verfasst von mamilii am 15. September 2015 - 15:33.

    Sterne vergessen, sorry!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe

    Verfasst von mamilii am 15. September 2015 - 15:32.

    Sehr lecker. Ich habe allerdings nur die Hälfte Currypulver und noch 1 TL Gemüsepaste genommen. So war es nicht so Curry-betont aber trotzdem würzig. Hat uns sehr gut geschmeckt mit Berliner Currywurst, vorher angebraten! Danke fürs einstellen.

    Kenne das Rezept aus einem "Finessen-Heft".  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker! Die

    Verfasst von mary_mg am 24. Januar 2015 - 11:42.

    Wirklich sehr lecker!

    Die übriggebliebene Sauce habe ich problemlos mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren können.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Nur wahrscheinlich

    Verfasst von Christina83 am 14. April 2014 - 10:25.

    Lecker! Nur wahrscheinlich mehr als 8 Portionen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmhhh...hört sich sehr

    Verfasst von thermowunder am 29. Januar 2014 - 20:33.

    mmmhhh...hört sich sehr außergewöhnlich,aber auch lecker an tmrc_emoticons.;) ..wird ausprobiert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können